CD kommt nicht raus

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von swick, 01.12.2006.

  1. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2006
    Hallo zusammen,

    in meinem iBook befindet sich eine CDR Cd - diese geht nicht wieder raus. Das Book kämpft zwar tapfer (rattel rattel) aber sie will nicht rauskommen. Mit Checkkarten etc. habe ich schon probiert, irgendwie doof :D

    Nun ja, habe eh noch Garantie - aber die will ich jetzt noch nicht einlösen, da ich das iBook brauche.

    Da ich das CD Laufwerk eigentlich nie brauche, wollte ich es deaktivieren. Denn sobald ich das iBook aufklappe, fängt es an zu rattern, dass sich z.B. während einer Vorlesung alle umdrehen :D


    Hat jemand eine Idee?


    Grüße
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Ist auf der CD eins von diesen tollen "selbstaufklebe Etiketten"?
     
  3. eumel59

    eumel59 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.08.2005
    Schon mal versucht, beim booten die Auswurftaste gedrückt zu halten? Irgendwo mal gelesen, das dies helfen soll!

    ./. Edit

    schau mal hier http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=77202 vielleicht steht da was weiterführendes!

    Und hier denk ich kann dir auch geholfen werden! http://www.macbloggr.de/wordpress/?p=10

    Viel Glück!
     
  4. alexxus

    alexxus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    27.08.2006
    SUUUUUUFUUUUUUU

    :rolleyes:
     
  5. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2006
    Ist ein normaler Rohling, noch nichtmal beschrieben :D

    Mit dem "beim Starten auswerfen", probiere ich mal, ich räume dem aber nicht viel Hoffnung ein, da das iBook ja arbeitet, sobald ich im Normalzustand die CD auszuwerfen versuche.

    Grüße und danke
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Maustaste gedrückt halten beim starten und Book nach unten halten.
    Es gibt auch den Tip mit der Scheckkarte, aber der ist auf eigen Gefahr.
     
  7. endega

    endega MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.05.2003
    Hallo,

    falls du ne Maus dran hängen hast musst du die linke Taste beim Booten gedrückt halten. Sollte hiermit funktionieren!

    Grüße
     
  8. Alexander#dje73

    Alexander#dje73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Sonst kann man es auch mal im Terminal versuchen. Und zwar mit: drutil eject
     
  9. swick

    swick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2006
    Leider hilft nichts. Die CD scheint "verklemmt" oder so zu sein, dreht sich aber trotzdem :rolleyes:

    Wie deaktiviere ich das Laufwerk?


    Grüße
    Stefan
     
  10. Raffff

    Raffff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Hatte mal was ähnliches beim iMac!
    Hast du schon mal versucht den Rechner ganz auszuschalten?
    Also nicht Neustart sondern richtig Runterfahren?
    Bei mir kam beim Runterfahren so ein komisches Geräusch aus dem Laufwerk, als hätte sich eine Feder gelöst. Es war so ein kurzes Knacken.
    Beim nächsten Hochfahren habe ich den Rechner mit gedrückte Maustaste gestartet und die CD kam raus!! Beim Auswurf blieb sie nichteinmal stehen, sondern fiel heraus und rollte über die Tischkante.
    Seitdem geht alles wieder einwandfrei.
    Keine Ahnung was das Laufwerk für einen Aussetzer hatte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen