CD / DVD koennen kaum noch gelesen werden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von tommy_mac, 29.02.2004.

  1. tommy_mac

    tommy_mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2004
    Hi,

    Ich habe mir kuerzlich einen Formac Devideon DVD Brenner gekauft, ausserdem hat mein Powerbook G4 667 Ti ein internes DVD Laufwerk.
    Aber beide Laufwerke haben enorme Schwierigkeiten Daten von einer DVD oder auch schonmal von einer CD zu lesen.
    Wenn ich etwas mit meinem internen Laufwerk von der DVD auf die Festplatte ziehen will, bricht er sofort oder erst nach ein paar gezogenen MB ab.

    brauche ich evtl. eine Firmware update? Ist ja nicht mehr das neuste PB.

    Help!
     
  2. kool

    kool Gast

    Vielleicht ist der Laser verschmutzt,es gibt da solche Reinigungs-CD´s,da sind so kleine Borsten dran,die den Laser wieder sauber machen.

    MfG
     
  3. tommy_mac

    tommy_mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2004
    kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Schliesslich ist ja nicht nur das interne Laufwerk betroffen, sondern auch der nagelneue Brenner.
    Dachte da eher an ein Software Problem.

    Tom
     
  4. kool

    kool Gast

     

    Puuuh...entweder hast du ein Treiberproblem,oder es ist ein Bug deiner Brennersoftware.Da ja anscheinend dass selbe Problem auf beiden Laufwerken auftritt,muss irgendwo im System eine Inkompatibilität bestehen.

    Tritt dass Problem auch auf,wenn der externe Brenner nicht angeschlossen ist?

    Dass würde die Fehlersuche einengen.

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen