CD/DVD Coverdesigner

Diskutiere mit über: CD/DVD Coverdesigner im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. schlumpfi

    schlumpfi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2005
    Hallo!

    Bin schon länger auf der Suche nach einem wirklich guten CD/DVD Cover Designer. Kann doch wohl nicht sein das es so etwas auf dem Mac (OSX) nicht gibt oder?

    Dabei suche ich ein Programm im Sinne von Nero Cover Designer. Die Software die bei Toast beiliegt bringt mir nicht viel, da man damit ja nur CD's bedrucken kann - ich möchte aber richtige Covers für Jewel Cases machen. Schön wäre auch eine Funktion für DVD.

    Wenn ich so ein Programm hätte wär ich meinem endgültigen Umstieg auf Mac wieder einen Schritt näher :)

    DANKE IM VORAUS!
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
  3. Discovery

    Discovery Gast

    Wirklich gutes Design kann man nicht mit einem CD-Designer machen. Dazu brauchst du professionelle Designprogramme. Es sei denn, du brauchst es nur für den Hausgebrauch.
     
  4. olymp

    olymp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2004
     
  5. schlumpfi

    schlumpfi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2005
    @ olymp

    Da hast Du schon Recht, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt :)

    Was ich meinte war ein Programm bei dem ich mein designtes Bild oder Cover einfügen und eventuell noch ein paar Kleinigkeiten nachbessern kann. Sollte natürlich alle gängigen Bildformate unterstützen.

    Ich bin kein Profi - ich möchte einfach nur Covers in der richtigen Grösse drucken - sonst nichts :)
     
  6. Dann ist discus empfehlenswert. Eine Teilversion (für alle Funktionen musst du kaufen und registrieren) liegt im Toast-Ordner.
    Ich hab irgendwann mal "After Burner" geschenkt bekommen (Label-Zentrierhilfe), das war außerdem eine CD dabei mit Vorlagen für alle möglichen Programme (Photoshop, Freehand, Quark, Apple Works etc.) – in diesen Programmen kann man wunderbar CD-Covers erstellen. Mit diesen Vorlage geht's zudem einfacher …
     
  7. schlumpfi

    schlumpfi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2005
    Danke für die Tipps, hat mir sehr geholfen!

    lg

    Robert
     
  8. tgamank

    tgamank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Disclabel

    Hallo!

    Ich kann Dir Disclabel anraten. Recht ausgeklügelt und angenehm
     
  9. Neddi

    Neddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Ich erstelle meine Cover allesamt in Photoshop.
    Einmal eine Vorlage erstellt mit den genauen Maßen etc., dann hast Du Möglichkeiten für das Design, die Du in keinem Coverprogramm haben wirst.
     
  10. Red Feather

    Red Feather MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2002
    Disclabel ist ein wirklich schönes Programm, mit dem du auch wunderbar DVD und Inlets erstellen kannst. UNd es kostet nicht so viel, sieht besser aus als Discus und die Vorlagen sind imho sehr viel besser.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD Coverdesigner Forum Datum
Macbook Late 2007 DVD einlegen Mac Einsteiger und Umsteiger 16.07.2015
CD / DVD kopieren MacBookAir - Ext. CD/DVD-Brenner Mac Einsteiger und Umsteiger 11.02.2015
DvD Kopieren Mac Einsteiger und Umsteiger 20.12.2014
Filme auf dem Mac auf DVD brennen für TV Mac Einsteiger und Umsteiger 04.03.2014
iMovie Ereignis auf DVD brennen Mac Einsteiger und Umsteiger 22.02.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche