CD Auswurf unter Windows Vista Installation

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von topsa82, 11.03.2007.

  1. topsa82

    topsa82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2006
    Hallo,

    Ich hab ein Macbook und würde gerne Vista mittels bootcamp installieren. Das klappt auch soweit ganz gut. Nur habe ich Vista auf 5 CD's. Wenn ich die Installation dann starte muss ich irgendwann die CD wechseln.. haha nur wie macht man das mit dem Macbook? denn die eject taste scheint nicht zu funktionieren. heisst das der mac ist soooo toll dass er nicht mal eine simple cd auswerfen kann wenn der benutzer es möchte?

    mfg
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.222
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Vista auf DVD kaufen. Das ist die Lösung. No other way ;)

    Zum CD Auswurf: Macs sind, man mag es kaum glauben, für MacOS designt.
    Und dort funktioniert der Auswurf ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2007
  3. Draco.BDN

    Draco.BDN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.12.2004

    Boot Camp ist eine Beta Software - außerdem ist die Schuld eher bei Windows zu suchen?

    Wieso haben die MS Leute nicht eine Funktion auf die Auswurftaste gelegt?

    Und wieso käufst du dir einen Mac, wenn du den ja sooooo toll findest?
     
  4. Zapfenzieher

    Zapfenzieher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    31.01.2007
    Es gibt sicher irgendwo so ein kleines Loch wo Du eine aufgebogene Büroklammer reinstopfen kannst um die CD rauszukriegen.

    @Draco.BDN

    Warum hat Apple den Ejectknopf nicht direkt an das CDROM-Laufwerk angeschlossen?

    Ist es die Schuld von Microsoft wenn sie bei den Hardwareherstellen eine kleine Portion gesunden Menschenverstand voraussetzen? ;)
     
  5. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.222
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Nein, die Laufwerke haben keinen Büroklammer-Loch.

    Und jetzt gehts wieder los mit der Hardwarediskussion.
    S. oben mein Post.
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Nein, wohl kaum.
    Weil Windows vielleicht gar keine Auswurftaste "sieht", weil die so nur an Macs vorkommt?
     
  7. Zapfenzieher

    Zapfenzieher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    31.01.2007
    Kommt man während der Vista Installation nicht irgendwie in eine Shell? Z.b. mit Ctrl-Alt-Del oder so.
     
  8. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Lad dir die eject.exe von http://www.ufridman.com/system.html runter.
    pack sie auf einen USB-Stick. wenn du wechseln willst, drückste shift+f10.
    es erscheint die Commando Zeile. auf den USB-Stick wechseln: E:
    dann einfach eject d: und die CD springt raus.
     
  9. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Mann kann übrigens so auch eine normale XP mit seperater Service Pack CD installieren.
     
  10. iBug

    iBug MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2004
    kann man auch ein externes Laufwerk anschließen? ... Müsste doch eigendlich gehen...
     
Die Seite wird geladen...