CD "ausbremsen"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von michaelX, 31.12.2004.

  1. michaelX

    michaelX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Audio CDs laufen irgendwie immer nur vollgas :(
    Da der Rechner auf einem Holztisch steht dröhnt er wie dull.
    Kann man die Geschwindigkeit runterregeln, gibt es sowas wie CD-Bremse für den Mac? DVDs laufen unhörbar weil langsam.

    m
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    wurde schon öfter gefragt, jedoch ohne ergebnis. zumindest mir ist nichts bekannt.

    ww
     
  3. simon.weber

    simon.weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Mir fällt nur ein, als AAC/MP3/AIFF o.ä. zu importieren, und nach belieben dann wieder wegschmeißen (Falls Platzmangel, o.ä.). Während des Hörens die CD rauswerfen ...

    Simon Weber
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
  5. michaelX

    michaelX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Hmm, das ist wirklich nicht freundlich zu nennen :(

    Danke auf jeden Fall für die Links! Ich verstehe ja auch nicht, wozu man für eine CD so eine irre Datenmenge brauchen könnte. Wenn der Rechner sie auf der Platte cachen würde und die CD dann komplett abschalten würde wäre es ja noch sinnig, aber so? Ich probier es mal mit VLC oder dem DVD Player oder irgendwas anderem, vielleicht ist das ja besser. Es war übrigens eine gekaufte CD ...

    Schönes, neues Jahr euch allen! :)

    m