Casio Exilim Z40 nicht kompatibel mit MAC?

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von dan em, 09.06.2006.

  1. dan em

    dan em Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.04.2006
    hallo..
    also in der beschreibung von der Casio steht es eigentlich drin das sie WIN und MAC kompatibel ist...


    Mein Problem ist folgendes...
    habe 2 speicherkarten: 1 GB SD (harma)
    256 MB SD (glaube auch harma)

    bevor ich Fotos mache formatiere ich die karte immer über die Kamerafunktion FORMAT.

    so mache ich nun so meine bilder meistens um die hundert und möchte die dann mit einem cardreader auf meinen IMac laden klappt das auch noch wunderbar..
    nur sobald ich die bilder mit "Vorschau" mir angucken möchte funktionieren vllt die ersten 20 noch, aber bei allen anderen Bildern bekomme ich die Fehlermeldung die bilder werden beschädigt. (egal welche speicherkarte ich verwende.) die bilder werden folglich auch nicht angezeigt...
    Auf Videos trifft das gleich zu!!!!

    Komischerweise wenn ich nun den gleichen Chip an ein Win PC anschließe die Bilder auf eine CD brenne und dann die auf den MAC schmeiße funktioniert alles....


    Ich weiss nicht woran es liegt..
    hat einer eine Lösung ohne das umspeichern aufm dem WIN PC, sondern direkt auf den MAC die Bilder zu speichern?

    vielen dank
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Also ich kann meine Z60 nur als Laufwerk verwenden. Das Programm "Digitale Bilder" erkennt die Cam wohl nicht. Hat jemand die gleichen Erfahrungen?
     
  3. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.02.2006
    bei mir öffnet sich dann ein Manager der mich fragt wohin ich die Bilder downloaden will mehr nicht (hab aber das dingens über die Casio USB Dock dann angestöpselt)
     
  4. dan em

    dan em Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.04.2006

    und dnan funktioniert alles einwandfrei??
    hast du irgendeine Software installiert von der Cam?



    ach ja was ich vllt noch sagen sollte wenn ich über winn dann die bilder auf eine CD brenne dann ist neben dem bilder ordner ein ordner .trashes

    was hat man darunter zu verstehen?!
     
  5. Icestyle

    Icestyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.03.2005
    Wenn dein Computer meint die Bilder sind beschädigt dann ist der Cardreader hin / nicht Mac kompatibel
    War bei meiner Casio Z60 genauso, neuen Kartenleser gekauft, seitdem funktioniert alles perfekt.
    Die Cam selber hab ich noch nicht angesteckt und werde das auch nicht tun, denn ich halte das für sinnfrei.

    Der Ordner .Trashes ist der Mac-Papierkorb, der entsteht auf jedem Medium wenn du es angesteckt hast und dann etwas auf diesem verändert wurde.
     
  6. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.02.2006
    Yo hab keinerlei Probs mit der Docking dingens und der Kamera.Auch wenn ich die Karte direkt in einen Multireader anstöpsel geht alles einwandfrei (nur da wird dann eine Festplatte gemountet) über USB Dock aber kommt der Manager vom Apple (und ohne extra Soft zu installieren)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen