Case-sensitive an => FileVault nicht mehr möglich ?!

Diskutiere mit über: Case-sensitive an => FileVault nicht mehr möglich ?! im Mac OS X Forum

  1. d@tenmaulwurf

    d@tenmaulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Hi!

    Ich bin ein klein wenig paranoid und habe auch Sachen auf meineme Book, die nich jeder bekommen sollte (root-PW's zu Servern im KeyChain, etc.).
    Deshalb ist es bei mir zum Standard geworden mein Home-Dir via FileVault zu verschlüsseln.
    Auf Grund von diversen Problemen war ich zu einer Neuinstall gezwungen und habe gleich die Case-Sensitive, Journaled-Option bei den Dateisystemeinstellungen aktiviert.

    Nur jetzt - nach der Install - kann ich FileVault nicht mehr aktivieren. "The home folder is located on a volume that is not a Mac OS Extended format volume"

    *kopfkratz*

    Ich hoffe jetzt weniger auf eine Problemlösung (denke einfach mal, dass es heirbei keine gibt, außer das Dateisystem zu konvertieren), vielmehr will ich Leuten einen (vllt. den Einzigen) Nachteil der Case-Sensitive-Option sagen, die mit dem selben Gedanken spielen.
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    filevault hat so seine probleme. ich wuerde eher zu einem verschluesseltem sparseimage raten, wo du dann deine wichtigen daten reinpackst. ist genau das gleiche was fillevault macht, nur musst du nicht dein ganzes home verschluesseln und hast auch nicht die mit filevault vorhandenen 'probleme'.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche