Canon Scannersoftware beendet sich unerwartet

Diskutiere mit über: Canon Scannersoftware beendet sich unerwartet im Peripherie Forum

  1. leonit23

    leonit23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Hallo,

    ich habe einen Pixma 170 von Canon,doch leider lässt sich keinerlei Software starten (unerwartet beendet,gleich nach dem Start).
    Habe bereits neu installiert und Rechte repariert,nichts.
    Drucken geht einwandfrei,scannen leider nicht.Hat jemand eine Idee?
    Ich nutze ein Ibbok G4 mit Macos 10.4.8
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Guten Abend Leonit,

    hast Du bereits nach einem neuen Treiber
    auf der Canon-Site für OSX 4.xx nachge-
    sehen? Meist sind ja die Treiber beim Neu-
    kauf bereits veraltet. Im Notfall hilft Dir
    unter Umständen VueScan oder SANE.

    VueScan: www.hamrick.com
    Sane: www.sane-project.org/

    Gruss Jürgen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon Scannersoftware beendet Forum Datum
gebrauchter Canon IPF Drucker - Kaufberatung für privat Peripherie 21.11.2016
Neuer Drucker: Kann Canon Software nicht installieren Peripherie 11.11.2016
Installation Dokumentenscanner Canon DR-C125 Peripherie 20.10.2016
Canon Pixma MG6650 druckt mit Textedit o. Thunderbird nicht Peripherie 15.10.2016
Canon Maxify MB 2050 scannt nicht mehr Peripherie 13.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche