Canon Photo Stich

Diskutiere mit über: Canon Photo Stich im Fotografie Forum

  1. werola

    werola Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Hallo Forum

    Ich habe einige Fotos mit meiner Canon Ixus 65 mit dem Photo Stich Verfahren gemacht. Nun habe ich diese in iPhoto importiert. Wie kann ich nun erkennen, welche Fotos zu einer Foto Stich-Reihe gehören? In den Dateieigenschaften kann ich dies nicht erkennen. Aber diese Info muss im Foto gepeichert sein, denn Die Kamera zeigt mir das Aufnahmeverfahren an.

    Grüssle Roland
     
  2. Doppelherz

    Doppelherz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Hmm, ich habe die Bilder mit dem Canon Image Viewer zusammengebastelt (geht teilautomatisch). Die Software gibt es bei Canon oder sollte der Kamera beigelegen haben.
     
  3. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.11.2004
    Das Zusammenbasteln geht mit PhotoStitch, und das liegt der Kamera bei.
     
  4. werola

    werola Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Ja das zusammenbasteln ist auch kein Problem, aber wie finde ich raus welche Fotos mit dem Foto-Stich Modus der Kamera aufgezeichnet wurde.
    iPhoto zeigt mir diese Meta-Information leider nicht an.
     
  5. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    27.11.2004
    Sieht man das nicht am Format?

    PS.: Ich wusste gar nicht, dass man VRs auch in iPhoto verwalten kann.
     
  6. werola

    werola Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Was sind VRs??

    Also nochmals langsam :D

    Ich stehe auf einem Berg und mache Fotos. Zuerst 3 Stk nach Lust und Laune. Danach schalte ich den Photo Stich Modus an der Digicam an, und Fotografiere das Panorama (so ca. 6-10 Fotos). Dabei ist mir aufgefallen, dass ich von einer bestimmten Passage doch noch ein alleinstehendes Foto haben möchte, also mach eich das wieder im Normalmodus. Das mache ich während 5 Wochen (-> ca. 1500 Files) und importiere das ganze in iPhoto.

    Nun ist sehr schwer zu erkennen, welche Fotos zu der Panorama-Aufnahme gehören, und welche nicht (ganz klar, es ist zu erkennen, aber bei so vielen Dateien nur mit grossem Zeitaufwand). Ich weiss aber, dass die Digicam den Modus der Aufnahme (Einzelbild, Foto Stich, etc.) auch mit dem Bild abspeichert (da die Cam mir genau diese Information anzeigt), und genau diese Information möchte ich haben!
     
  7. room

    room MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2005
    die Fotos, die im Stich Modus gemacht wurden haben einen anderen Namen und sind durchnummeriert. Ich sitze leider gerade nicht vor meinem Mac und kann jetzt nicht nachsehen wie die durchgezählt werden (STG1256, oder irgendwie so). Aber wenn Du in die Fotos noch nicht umbenannt hast und zwei Bilder weisst, die definitiv aufeinanderfolgen kannst Du das Prinzip erschließen. Es ändert sich immer der dritte Buchstabe und die Zahl wird ein hochgesetzt).
    Somit kannst Du dann in Photo Stich über importieren(öffenen?) bei gedrückter Ctrl-Taste die "Reihe" anwählen.
     
  8. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Hmm denke das die iPhoto diese Info nicht zugänglich macht.

    Hast du andere Programmen die dir z.B. die EXIF Daten der Bilder Sichtbar machen?

    Oder Alternativ stell mal 2 Bilder in Originalgröße in beiden unterschiedlichen Modi zur Verfügung (Download,eMail)


    So ist es ein wenig schwer zu beurteilen.

    LG Worf
     
  9. Wolfgang Rausch

    Wolfgang Rausch Banned

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Also die Fotoverwaltung in iPhoto ist sehr gut. Über die Pflege der Info-Daten kannst du dir die Panoramas zusammenstellen.

    Habe selber eine etwas ältliche Version 5.0 von iPhoto. Vielleicht bietet die Version 6 hier komfortableres. Doch beschleicht mich das Gefühl, daß du hier ein Programm mit ai-Fähigkeiten suchst. Sowas ist Fantasy. Selbst wenn deine Fotos nur 200 kB groß sind, müßte dein Programm schon einiges an MBytes vergleichen, da es dann noch Farbräume, Konturen usw. … abgleichen müßte.
     
  10. Wolfgang Rausch

    Wolfgang Rausch Banned

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Vielleicht GraphicConverter. Der bietet selbst in der Schnupperversion schon ein paar mehr Infos. Volle Kraft voraus bei Zahlung der Shareware-Gebühr. Für so ein Programm ein Knaller.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon Photo Stich Forum Datum
Lightroom und CANON EOS Utility Live view unter El Capitan Fotografie 02.10.2015
Canon 70D nach 400D Fotografie 01.03.2015
jpg-Dateien werden auf Canon-Selphy Drucker nicht erkannt Fotografie 08.10.2014
8 Megapixel noch zeitgemäß ? Canon 30D Fotografie 28.07.2014
Frage zu Digital Photo Professinal von Canon Fotografie 16.05.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche