Canon ip4000 wo kaufen?

Diskutiere mit über: Canon ip4000 wo kaufen? im Peripherie Forum

  1. Sl0815

    Sl0815 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Hi,

    nach den ganzen Lobeshymnen hier auf den Canon ip4000, wollte ich mir nun auch einen zulegen.

    Ich hab mal ein wenig im Internet gesucht und hier gibt es den billigsten für 103 €.

    Ich meine aber irgendwo in einem Thread gelesen zu haben, daß der Saturn den ab 89€ im Angebot hatte, allerdings finde ich diesen Thread nicht mehr...

    Kann mir wer auf die Sprünge helfen?
     
  2. Atad

    Atad MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2003
  3. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    wieso ist der neue denn billiger?

    -sieht aber gut aus (fast ein bisschen kleiner, oder?)
     
  4. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    04.08.2003
    Also ich habe letzten Samstag ihn für 99,00€ beim Staples gekauft. Der hatte sogar noch welche da. Das Problem ist, daß die meisten Händler keine IP4000 mehr haben und auch keiner mehr geliefert bekommen.

    @Atad
    Aber er ist einer der letzten Drucker, die keinen Chip in den Patronen haben. Sicherlich sagt Canon bei den neuen dazu: Das ist nur für die Tankanzeige. Aber ehrlichgesagt haben wir doch bei den anderen Druckerherstellern gesehen was das heiß "nur für den Kunden". Insbesondere frei nach Lexmark "aber das Geld für uns."

    Pingu
     
  5. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    in den ip4000 kannst Du superbillige Patronen reinstecken von JetTec z.B.
    Bei dem 4200 steht das noch in den Sternen (wg. dem Chip in der Patrone)

    Canon weiß vermutlich nicht, dass _sehr_ viele user Canon gekauft haben WEIL sie simple Patronen benutzen.
     
  6. Sl0815

    Sl0815 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Dank euch. Dann werd ich morgen mal die Läden abklappern, mal schauen wie es läuft.

    Gruß
     
  7. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    244
    Registriert seit:
    02.06.2003
    Kaufhof in Essen Stadtmitte hatte den gestern für 111 inseriert !
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Wow. Wusste garnicht, dass es einen Nachfolger gibt. Aber das mit den codierten Patronen hab ich auch schon gehört/gelesen. Bleibt abzuwarten wie es nun in der Realität aussieht, denn die Preise der Originalpatronen sind nicht ohne. Siehe hier und hier. Macht für einen Satz Patronen gut 50 Euro. Autsch! :rolleyes:

    Somit würde ich klar für den iP4000 plädieren, denn da kostet ein Satz Patronen, ebenfalls 5 an der Zahl, gerade mal 5 Euro (Nachbau) bzw. 36 Euro (Original). Und 5 Euro im Vergleich zu 36 (das 7fache) bzw. 50 (das 10fache) ist ein Argument! Vorausgesetzt die Nachbau Patronen sind auch genauso oder zumindest annähernd so gut wie die Originalen. Hier die Links: BCI-6BK/C/M/Y und BCI-3BK.

    MfG, juniorclub.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon ip4000 kaufen Forum Datum
HILFE: Canon IP4000. Streifen im Druckbild bei Farbe ??? Peripherie 27.11.2010
Canon Pixma iP4000 und leo? Peripherie 17.07.2008
Canon Pixma ip4000 mit CD Label Print 1.5.0 Peripherie 16.12.2007
Canon Pixma IP4000 anderer Treiber ausser CUPS ? Peripherie 27.09.2007
canon ip4000 easyphoto erkennt den Drucker nicht?? Peripherie 14.10.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche