canon ip 1500 und airport express problem

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von MarkusNied, 11.04.2006.

  1. MarkusNied

    MarkusNied Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    27.12.2003
    ich habe meinen canon ip 1500 an der airport express angeschlossen. wenn ich an meinem iMac G5 drucke, dann kommt es sehr oft vor das er nach einigen seiten einfach zum beispiel bei der hälfte der seite stecken bleibt und nicht mehr weiterdruckt. Ich muss dann den durckauftrag löschen. um das gewünschte dokument zu drucken muss ich den auftrag neu starten - jedoch in mehrere aufträge unterteilt. In einem funktioniert es leider meist nicht. total ärgerlich. ich habe auch schon den tiger neu installiert. hab alle updates und die aktuellste version auf meinem rechner. wer kennt das problem und kann mir weiterhelfen. wäre echt super wenn jemand eine lösung weiß
     
  2. MarkusNied

    MarkusNied Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    27.12.2003
    da fällt mir noch ein - mit dem powerbook funktioniert es zu 99% einwandfrei.
     
  3. stangster

    stangster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.03.2005
    hmm... ich habe genau das gleiche problem, mit einem canon i550 und meinem powerbook :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen