Canon i865 über Netzwerk an XP nutzen !

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von NeoSD, 06.01.2004.

  1. NeoSD

    NeoSD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Hi Leute,

    ich hoffe ich finde hier bei Euch Rat.
    Meine Freundin hat sich heute einen neuen Drucker gegönnt! *freu*
    Es ist der Canon i865. Der funktioniert auch wunderbar an ihrem XP Rechner und auch super über USB an meinem iBook mit 10.3.2. Ich habe alle Treiber installiert und er wird auch erkannt!
    Ich habe aber Probleme ihn übers Netzwerk zum laufen zu bekommen! Und immer rüberlaufen, austöpseln, bei mir einstöpslen ist mir zu umständlich! ;)
    Wenn ich mit dem Drucker Dienstprogramm einen neuen Drucker hinzufügen will, finde ich den Drucker auch im Netzwerk. Ich finde nur keinen Treiber den ich angeben kann. Denn ein Post Script Drucker ist es nicht!
    Helft mit, wo finde ich die Druckertreiber damit ich sie auswählen kann. Unter Canon ist der Drucker nicht aufgeführt und wenn ich "Andere" anklicke muss ich eine Datei auswählen. Nur welche?

    Thx

    --
    Gruss NeoSD
     
  2. NeoSD

    NeoSD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    schieb nach oben *need Help* please !
     
  3. NeoSD

    NeoSD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    *;)* thx
     
  4. Atad

    Atad MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Hallo NeoSD,

    Ich habe mich gerade noch einmal auf der Seite von Canon erkundigt. Und, wie ich mich richtig erinnerte, habe ich auf der Seite des Druckers folgendes ganz unten gefunden: "... ein
    Netzwerkadapter ermöglicht die Integration in die meisten Netzwerkumgebungen ...". Vielleicht hilft Euch das weiter. Wenn ihr diesen Adapter noch nicht habt, müßt Ihr ihn wohl noch kaufen.
    Oder Ihr kauft Euch einen Draytek Router, entweder einen Vigor 2300 oder einen Vigor 2104p. Bei beiden ist es möglich Drucker über einen integrierten Parallelpport anzuschließen. Eine weitere Möglichkeit besteht in AirPort Extreme. Es gibt ein Modell, bei dem es möglich wäre, den Drucker über die USB-Schnittstelle anzuschließen. Der Kauf eines dieser beiden Geräte ist natürlich nur ratsam, wenn Ihr auch die anderen Eigenschaften, die sie bieten, nutzen wollt. Vor einem Kauf eines Draytek Routers, solltet Ihr außerdem bei Draytek anfrage, ob eine "Mac OS 10.3 - Kompatibilität" gegeben ist und ob ein "Mischbetrieb" von XP und Mac OS möglich ist. Das weiß ich nämlich leider nicht. Wie dies bei AirPort aussieht, kann ich leider auch nicht sagen.

    Ich hoffe, daß ich Euch weiterhelfen konnte.

    Grüße an Dich
    und alle anderen in den Weiten des Internet
    Atad
     
  5. NeoSD

    NeoSD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Hi,

    danke für Deine Tips.
    Das mit dem Netzwerkadapter habe ich auch gelesen, aber so verstanden, das man mit diesem Adapter den Drucker nutzen kann ohne einen weitern PC zwischenzuschalten.
    Ich möchte aber den Drucker nutzen, in dem er an dem XP Rechner freigegeben wird, und ich darüber drucke! Ich finde den Drucker übers Netzwerk auch, wenn ich einen neuen Windows Drucker hinzufügen möchte, ich weiß nur nicht welchen Treiber ich installieren muss/ bzw. wo sich der Treiber auf meine Platte befinden. (evtl. wären hier allgemeine Endungen der Datei hilfreich)!
    Wie gesagt funktioniert das Drucken wenn ich das USB Kabel direkt an mein iBook anschließe! Der Treiber ist also vorhanden und erfolgreich installiert.

    Da ich schon einen Router habe, werde ich mir auch keinen anderen kaufen. Auch steht der Router in einer Ecke des Wohnnzimmer verborgen, und dort einen Drucker hinstellen finde ich nicht prickelnd *g*!

    Wenn Ihr noch einen Hinweis habt wie ich den Drucker als Netzwerkdrucker installiert bekommen, meldet Euch bitte!

    --
    NeoSD
     
  6. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2003
    Sollte eigentlich möglich sein...

    zuerst mußt Du auf dem XP-PC die Druckerdienste für Unix hinzufügen. Ist auf der XP-CD drauf. Ich glaube es war unter Protokoll hizufügen. Müßte ich aber noch mal genauer nachschauen, wenn Nachfrage besteht.

    Unter Panther wählst Du dann im Printcenter "Hinzufügen"-"Windows Drucker" und wählst unter "Netzwerkumgebung den PC Deiner Freundin aus. Dort müßtest Du den Drucker dann schon sehen. Als "Druckermodell" wählst Du dann, wenn der Drucker unter dem Herstellernamen nicht aufgeführt ist "Andere" gehst in den Ordner "Library" in Deinem Verzeichnis und wählst dort den beim Drucker mitgelieferten und zuvor installierten Treiber aus. Das könnte funktionieren, ich werde es mal mit meinem Canon S6300 probieren, der zur Zeit am Mac hängt.

    Jetzt geh ich aber erstmal in die Heia, is nämmich schon etwas spät;)
     

Diese Seite empfehlen