Canon EOS 300 als Laufwerk sichtbar machen

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Der_Jan, 03.07.2005.

  1. Der_Jan

    Der_Jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Moin,
    gibt es eine Möglichkeit, eine angeschlossene Canon EOS 300 nicht über iPhoto zu verwalten, sondern als eigenständiges Laufwerk im Finder anzeigen zu lassen?

    Tack,
    Der Jan
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Geht wohl nur mit einem Speicherkartenleser per USB. Direkt mit den Digicams geht es nicht. Vielleicht weiss jemand noch mehr.

    Frank
     
  3. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Einen Speicherkartenleser würde ich ohnehin empfehlen weil die USB-Verbindung zum Rechner ziemlich auf den Akku der Cam geht. Überträgst Du die Bilder nicht mit der Cam selbst, sollte der Akku für 1000 Bilder (oder sogar mehr) reichen (zumindest ist das bei der 350D so)
     
  4. macjosch

    macjosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    hama USB 2.0 Card Reader bei Schlecker für knapp EUR10,-

    Die Canon Kameras unterstützen das Massenspeicherprofil leider nicht.

    Daher ist der Kartenleser die einzige Möglichkeit.

    Grüße,

    Joachim
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen