Canon 9950F Scanner und Tiger (10.4.8) läuft nicht...

Diskutiere mit über: Canon 9950F Scanner und Tiger (10.4.8) läuft nicht... im Peripherie Forum

  1. dirklrot

    dirklrot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2004
    Hallo MacUser,

    gestern ist er endlich gekommen - mein 9950F von Canon. Voller Freude - die testbercihte sind ja so gut - bin ich gestern abend ans Werk gegangen,
    um den Scanner anzuschliessen.....leider hat mich das die halbe Nacht gekostet und ich bin nun schon wieder dabei - es läuft aber NICHT :o

    Meine Konfiguration:

    PowerMac DC 2.0 mit 2.5GB und 2 x 300GB SATA intern
    Scanner 9950F von Canon
    Externe FW400 Platte (wurde auch entfernt)
    USB Hub vom Eizo (Wurde auch entfernt)
    Cinergy T2 USB (Wurde auch entfernt)

    Treiber die ich bisher benutzt habe:
    Canon von der CD und die neuste Version aus dem Internet (ScanGear CS)

    Programme zum Scannen:
    Silverfast AI Studio
    Canon ToolBox
    PhotoStudio

    Fehler die ich bekommen:
    USB:
    Sicherung entfernen (ist aber entfernt) und Kabel ziehen....hilft nix. Habe sämtliche Ports am PowerMac durch. Auch der Anschluss über
    den USB Hup an meinem Eizo :( Silverfast sagt: Er kann den Befehl <Window Size> nicht absetzen. (System profiler sieht Ihn)


    ieee1934:
    Ist als Scanner sichtbar (System Profiler). Ähnliches Verhalten wie bei USB. Nur Silverfast hängt - schalte ich den Scanner aus gibt es die Meldung: Kein
    Scanner gefunden usw.


    Was macht der Scanner ? Warum auch immer, sobald ich eine Solftware
    gestartet habe und scannen möchte, blinkt die kleine blaue Lampe des Scanners ständig und es gibt kurzzeitige Scangeräusche.


    Habe das ganze nun auch mal an meinem Firmenlaptop probiert mit Windows
    XP SP2 - auch dort mit USB2.0 hat er ein ähnliches Verhalten.
    Die Treiber habe ich nun schon mehrmals deinstalliert und wieder neu
    aufgesetzt.


    So habe ich mir mein Wochenende leider nicht vorgstellt :o
    Irgenwelche Ratschläge ???

    Vielen Dank schon mal im voraus und Gruß
    Dirk
     
  2. Kovu

    Kovu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    100
    Registriert seit:
    11.12.2005
    Ummm... hast du vielleicht noch die Transportsicherung drinne?!

    Hört sich danach an als ob der Scanner anspringt, dann sich aber nicht bewegt wegen noch vorhandener, mechanischer Blockade.

    Ansonsten fällt mir nur noch ein das der Motor kaputt ist. Softwaremäßig scheint alles ok zu sein. Viel falsch machen kann man da nicht.
     
  3. dirklrot

    dirklrot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2004
    Transportsicherung ist draussen....habe das schon mehrmals überprüft.
    Hast Du den Scanner auch ? Unter 10.4.8 ? Habe leider ein Tag vorher
    das Update gemacht. Letzter Schritt der mir noch einfällt den MacMini meiner
    Frau zu testen...

    Ich denke, das ich morgen mal bei Alternate anrfufe.....


    Danke
    Dirk
     
  4. dirklrot

    dirklrot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2004
    So, nach kurzem Umbau de Scanners an den MacMini meiner Frau (10.4.7)

    Neueste Treiber und Toolbox von Canon neuinstalliert:
    ieee1394:
    Scanner wird erkannt (System Profiler)
    Toolbox meldet kann 2-3 Minuten: Bitte Entriegeln und Kabel trennen.

    USB:
    Wie oben.

    Meine Einschätzung im Moment: Das Teil SCHROTT :mad:

    Falls noch jemand eine Idee hat, was ich ausprobieren kann, bitte melden.

    Danke und Gruß
    Dirk
     
  5. Kovu

    Kovu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    100
    Registriert seit:
    11.12.2005
    Ich denke auch das Drucker nen Hardware-Fehler hat... :/
     
  6. dirklrot

    dirklrot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2004
    Du meinst Scanner;)
     
  7. HerrSchnuff

    HerrSchnuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    169
    Registriert seit:
    06.11.2005
    Ich hab mit meinem 9950f das Problem, das er mit Firewire gar nicht erst erkannt wird. Seit ich von Panter auf Tiger umgestiegen bin läuft er nur noch über USB.

    Aber ich denke das deiner einen Defekt hat, dirklrot.
    Umtauschen und gut is (hoffentlich ;))
     
  8. dirklrot

    dirklrot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2004
    @Tomtom78
    Welche Software setzt Du ein ? hast Du auch schon den aktuelle Treiber
    von Canon genommen ?
     
  9. HerrSchnuff

    HerrSchnuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    169
    Registriert seit:
    06.11.2005
    Ich habe mir vor ca einem halben Jahr mal den damals neuesten Treiber runtergeladen, werde aber gleich mal den aktuellen ausprobieren.

    Als Software hab ich das Canoscan-Plugin für PS, da es Silverfast damals leider noch nicht zum Scanner dazugab...

    Edit: Scangear 4.9.0.0
    Nach dem Update geht Firewire leider immer noch nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2006
  10. dirklrot

    dirklrot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2004
    Hmmm, die aktuelle ScanGear Version bei Canon ist

    Version 10.320X
    Veröffentlicht am 25-07-2006

    hast Du die installiert ?

    edit: wie kommst Du auf die 4.9.0.0 ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon 9950F Scanner Forum Datum
gebrauchter Canon IPF Drucker - Kaufberatung für privat Peripherie 21.11.2016
Neuer Drucker: Kann Canon Software nicht installieren Peripherie 11.11.2016
Installation Dokumentenscanner Canon DR-C125 Peripherie 20.10.2016
Canon Pixma MG6650 druckt mit Textedit o. Thunderbird nicht Peripherie 15.10.2016
Canon Maxify MB 2050 scannt nicht mehr Peripherie 13.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche