canon 350D software installiert: nixt funzt, fehlermeldung wie bei windoof

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von macdoof06, 01.10.2006.

  1. macdoof06

    macdoof06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    18.03.2006
    also, ich habe bisher meine fotos immer mit iphoto runtergeladen und archiviert, nun wollte mal die mitgelieferten mammut-programme von canon installieren, gesagt, getan, updates laufen lassen. eigentlich tuts glaube ich nix davon: image browser tuts glaube ich, camera.window und capture funzen nicht, digital photo professionel und eos utility sind nicht für intel geeignet und die kamera wird garnicht erkannt.....soll ich alles runter schmeissen ???

    das beste ist die fehlermeldung, wie zu windows-zeiten....lange nicht gesehen....lg
     

    Anhänge:

  2. JimBeam

    JimBeam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.07.2005
    Bei deinem Screenshot scheint mir die Auswahl "Ein paar Euro an Canon fuer ein neues Uebersetzungsprogramm spenden" zu fehlen :D

    Was DPP und EOS Utility angeht, liegen die bei mir (habe die EOS 400D) als Universal Binary vor. Kamera wird auch erkannt.

    Die Software der 350 ist ja schon ein bisschen aelter. Lad dir doch mal beim Hersteller ein Update. DPP ist meines Erachtens zu gebrauchen fuer kleinere Bearbeitungen. Das EOS Utility nutze ich nicht. Zoom Browser habe ich gar nicht erst installiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen