Candybar Problem

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von mactaetus, 30.05.2006.

  1. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Hallo Leute

    Habe ein Candybar Problem:
    Und zwar ändere ich die Icons ohne Probleme.

    z.B. von Adium oder von X-Chat.
    Sieht alles auch sehr nett aus. ABER: sobald ich adium oder x-chat starte (nur als Beispiel) dann ändert sich das Icon wieder zum alten zurück und bleibt so.

    Kennt Ihr das Problem und wißt, wie man es beheben kann?
    Mir ist es auf meinem MacBook aufgefallen. Auf dem PPC iMac G5 bislang noch nicht (habe auch noch nicht richtig getestet).


    Bin um jede Hilfe dankbar, wie ich die Icons nicht nur temporär ändern kann.

    Und ihr wißt ja: Ewiger Dank gilt dem Helfer :drink:
     
  2. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.04.2006
    adium änderst du nicht mit candybar, sondern direkt in adium...
    adium hat status-icons, da kannst du nicht einfach mit candybar ran
     
  3. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Das gleiche Problem bei Transmit, dessen Icon kann man leider auch nicht so einfach ändern. :(
     
  4. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Habe das PRoblem gelöst.

    es gibt im Candybar die Option Application Extra oder Extras
    DORT einfach das Icon reinziehen und ändern.
    Dann geht es :)

    Danke für die Antworten
     
  5. chris.one

    chris.one MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2004
    Täusche ich mich, oder macht candybar das System langsamer? Zumindest beim booten...
     
  6. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Täuschst dich.
    Würde ich jetzt mal sagen.

    Habe einen iMac 20" 2.1Ghz PPC mit 1.5GB Ram
    und ein MacBook 13.3" 2.0 Core Duo mit 1GB Ram

    Alles schnell
     
  7. chris.one

    chris.one MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2004
    Werden die neuen icons an die Stellen der Originale kopiert (und die dann irgendwo gebackuped) oder wird bei jedem Boot der Zugriff auf die Originale umgelenkt?
    Würd mich mal interessieren...
     
  8. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.11.2004
    denke, dass es praktisch gemasked wird.
    denn sobald du die info öffnest von eienr application, das icon anklickst und die DELETE Taste drückst, ist das icon wieder das alte.

    von daher...
    korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Candybar Problem
  1. Deus Linn
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    717
    Deus Linn
    19.12.2010
  2. El-Gerto
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.004
    El-Gerto
    23.02.2008
  3. tgamank
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    482
    eMac_man
    04.02.2007
  4. robin
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    9.176
    Ymmmot
    15.03.2010
  5. ChrissyRamone
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    464
    ChrissyRamone
    16.09.2005