calssic Rave 3D engine brauch ich das bei 9.x?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von maz, 30.03.2006.

  1. maz

    maz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Hi leutz

    nach langem ausbleiben hier bin ich mit neuen und vieleicht alten Fragen.

    Classic Rave eine 3D engine fuer OsX (heißt das fuer Old Wordmachine mit Os X mit den Bundles like OEM ,halt neue PC´s like G5 mitgeliefertem OsX) kann ich die laufen lassen oder abchalten i.d. Systemerweiterungen?

    fuer antworten jetz schon vielen Dank

    gruß maz
     
  2. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.11.2003
    ???????
     
  3. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    258
    MacUser seit:
    31.08.2005
    Dem möchte ich mich uneingeschränkt anschließen. :D

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
  4. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    258
    MacUser seit:
    31.08.2005
    3D Rave, ist de facto eine Grafikschnittstelle, welche, zu gegebener Zeit in Konkurenz zu Glide von 3Dfx beziehungsweise OpenGL von Sillicon Graphics, nur in Mac OS -> 9.22 Verwendung fand, und von Apple allmählich aufgegeben wurde, dadurch ist das von Ihnen angedachte "Problem" gar keines, da Sie bedenkenlos eine normale Systeminstallation von Mac OS 9 verwenden können, weil mitunter in der Classic-Umgebung, beim starten, festgestellt wird ob Hardwarebasierte Rave-Erweiterungen vorhanden sind, und bei nichtbewahrheitung die Rave-Treiber demzufolge nicht geladen werden.

    Kurz: So lassen.

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
  5. maz

    maz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Vielen Dank an Smartcom
    Und an Ramdac ein ebensolches ?
    maz
     

Diese Seite empfehlen