Cache bei Safari

Diskutiere mit über: Cache bei Safari im Mac OS X Forum

  1. falkonline

    falkonline Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    Hi,

    hab ne Weile gesucht, aber nix richtiges gefunden zu meiner Frage:

    Wie kann man bei Safari 2.0 den Cache (Größe) einstellen. Ich habe das Gefühl, dass es sowas gar nicht gibt.

    Surfe öfter bei www.steves-digicams.com vorbei und dort gibt es Original-Bilder in 2-3MB Größe zum Qualitäts-Vergleich... leider lädt mir Safari die Bilder nochmal neu, wenn ich auch nur auf "Zurück" gehe und nochmal auf das Bild klicke.

    Wieso?? Ist doch eigentlich komplett im Cache, oder?

    falkonline
     
  2. freso

    freso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    27.09.2002
    wird wohl daran liegen: CONTENT="no-cache"
    im quellcode steht, dass der inhalt der seite nicht gecacht werden soll. wird also alles immer neu geladen.
     
  3. falkonline

    falkonline Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    Trotzdem gibt es keine Einstellungen dazu?

    Gruß,
    falkonline
     
  4. tk69

    tk69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Das würde mich auch interessieren. Ich würde den so einstellen, dass erst gar keiner entstehen würde. Dass die I-Net-Seiten angeblich schneller laden, wäre mir bei DSL-Flat ziemlich egal.
     
  5. falkonline

    falkonline Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    Hm. Kennt das niemand? Ist doch eigentlich ein Basic-Feature jedes Browser? Oder versteckt Apple das so, dass man echt nicht machen kann? Wäre schade und würde mich persönlich oft behindern...

    falkonline
     
  6. Acatenango

    Acatenango MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Da bleibt dir wohl nur übrig auf Shiira umzusteigen (http://hmdt-web.net/shiira/index-e.html) - da kannst du unter "Window/Cache" die Größe einstellen. Zeigt außerdem eine hübsche Seitenleiste mit History, Bookmarks und Downloads.
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Im Terminal:
    Code:
    chmod 000 ~/Library/Caches/Safari/
     
  8. tk69

    tk69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Hallo maceis,

    habs einfach ins Terminal kopiert und danach geentert.

    Mehr war da nicht zu machen?

    Hätte durchaus ein Knöpfchen bei den Einstellungen sein können. :rolleyes:

    Danke!! Cu und Gruß
    tk
     
  9. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Versuche aber jetzt nicht deine Symbolleiste oder Lesezeichen hinzuzufügen ...

    Denn du hast nichts anderes getan als das Verzeichnis ~/Library/Caches/Safari/ unbeschreibbar zu machen.

    Wenn du Pech hast, wird dein Safari nun ständig abstürzen.

    Eine Lösung ist das auf jeden Fall nicht. Es gibt definitiv noch keine Einstellung für Cache bei Safari.

    (Habe Schweißfüße und das stinkt fürchterlich ...
    Na und? Behalte ich eben meine Stiefel an, dann riecht es niemand)
     
  10. tk69

    tk69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Und wie könnte ich im Falle eines Absturzes wieder das ganze rückgängig machen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche