Buttonwechsel mit der Tastatur

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Nothing86, 25.02.2007.

  1. Nothing86

    Nothing86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.10.2006
    Es regt mich aber dermaßen auf, dass ich noch keine Möglichkeit gefunden habe dies zu umgehen:

    Wenn mich ein Eingabefeld dazu auffordert, dass ich einen der angegeben Button wählen soll, z.B.

    [​IMG]

    muss man die Maus in die Hand nehmen um sich z.B. für "Speichern" zu entscheiden.
    Und auch wenn ich ein Programm beende und gefragt werde, ob ich wirklich beenden will oder doch speichern oder verwerfen möchte. Das ausgewählte lässt sich mit der Leertaste auswählen. Abbrechen geht mit ESC aber eine andere Option wählen, z.B. mit der TabTaste oder Apfel + Pfeil geht nicht. Gibt es da irgendeine Möglcihkeit?
     
  2. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    483
    MacUser seit:
    05.02.2007
    Geht doch.

    [​IMG]

    Unten: Kompletter Tastaturzugang - Alle Steuerungen anklicken.

    (Hast Du das evtl. schon an? "Nie für diese Website" hat einen schwachen blauen Rand. Das bedeutet, Du kannst den Knop mit der Leertaste drücken.)

    Beispiel: "Nicht sichern" Apple-d (don't save), oder der erste Buchstabe des Knopfes (wäre in dem Beispiel "n".
     
  3. Nothing86

    Nothing86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.10.2006
    dass das mit der tab taste nicht klappt wundert mich zwar noch aber immerhin gehts mit den buchstaben, vielen dank
     
  4. billy3574

    billy3574 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.12.2006
    hi leute

    ich hab auch ein problem mit dem tab

    seit mir irgendnd wer bald auf die tastatur getippt hat, hab ich diesen fehler beim ausschalten und überall sonst noch.
    [​IMG]

    man kann sich daran gewöhnen, in dem man die tab taste drückt, aber es ist auf dauert lästig

    das problem war früher nicht.
    wisst ihr eine lösung?

    der vorschlag von oben funkt nicht
     
  5. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    wo siehst du hier ein problem !?!
     
  6. billy3574

    billy3574 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.12.2006
    früher war der tab von haus aus auf ausschalten, jetzt nicht mehr, in jedem prog is er jetzt eine auswahl weitergehüpft
     
  7. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    aber der steht doch auf ausschalten!
    - wenn du enter drückst, wird der rechner ausgeschaltet
    - drückst du leertaste, bootet er neu
     
  8. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Das ist Absicht,

    ganz blau ist für die Auswahl mit Enter,

    blauer Rand für Auswahl mit Leertaste,

    die Leertastenauswahl wird mit Tabs bewegt

    und einige Adobe (oder mehr?) Programme wollen trotzdem gedrückte Buchstaben. Bis auf die paar Programme die aus der Reihe tanzen ist doch alles ok.
     
  9. billy3574

    billy3574 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.12.2006
    ok thx, aber wieso is das auf einmal erschienen? war doch früher nie?
     
  10. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    siehe post #2. und von alleine kommt das bestimmt nicht.
     
Die Seite wird geladen...