BT Mighty Mouse ruckelt

Diskutiere mit über: BT Mighty Mouse ruckelt im Peripherie Forum

  1. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    hallo,

    wie ist das bei euren bt mäusen, laufen die durchweg perfekt? meine hat zwischendurch immer mal wieder phasen, wo sie ruckelt, als wären die batterien leer (sind voll). das scrollen funktioniert dann auch nur noch ruckelig. wenn ich die maus dann anders positioniere gehts oft wieder, aber der abstand kann ja nicht das problem sein, 10m sollten bei bt locker drin sein und ich befinde mich immer ca. 25 cm ums mbp herum.

    folgendes kann ich bereits ausschliessen:

    . batterien (sind voll)
    . bt übertragung (andere geräte (telefon) funktionieren prächtig)
    . systemauslastung (ist niedrig, durchweg)

    was kann ich da tun? neu verbunden hab ich schonmal. ich bin grad etwas ratlos, das nervt schon gewaltig. :rolleyes:
     
  2. Chlorwasser

    Chlorwasser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.01.2005
    hab das auch manchmal bei meiner apple bt mouse (1 taste). Leider weiss ich auch nicht so recht woran es liegt :rolleyes:
     
  3. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    07.02.2005
    Ich kann deine ganzen Schilderungen in keinem Punkt bestätigen
    und würde die Maus austauschen lassen!

    Ich nutze die auch 3-5 Std. am Tag u.a. für Bildbearbeitung und alles geht prima!
     
  4. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    ich teste hier grad etwas rum und ich glaub, es liegt an wlan. wenn ich airport deaktiviere, verhält sich die maus genauso wie die danebenliegende kabelmaus, absolut präzise und ruckelfrei. mach ich airport wieder an - selbes spiel :(
     
  5. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    07.02.2005
    :confused:

    das habe ich ja noch hie gehört....seltsam...
     
  6. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    dass bt und wlan sich stören ist eigentlich bekannt. aber wenn apple beides verbaut, sollten sie auch möglichkeiten zum störungsfreien betrieb haben. ich hatte ja selbst mal die alte bt wireless an meinem imac damals, da gab es auch keine probleme. nur jetzt mit der schicken neuen und meinem mbp gibts die probleme.

    edit: applecare gibt dn fall nun weiter zu den ingeneuren in den us of a und meldet sich bei mir am montag. noch nen austausch mach ich aber nicht mehr mit, dafür dass es dann vielleicht funktioniert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2006
  7. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    07.02.2005
    Was hasn du für ne Hardware?
     
  8. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    macbook pro 2.0, an dem dürfts aber nicht liegen, andere bt geräte (handy, tastatur) funktionieren störungsfrei.
     
  9. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    grad hat mich ein sehr netter und bemühter applecare mitarbeiter angerufen und ist mit mir einige dinge durchgegangen, die möglicherweise auswirkungen auf die mausperformace haben könnten. ausser dass ich osx nun etwas besser kennengelernt hab (rootuser, diverse systemordner) hat das leider nichts gebracht. montag gehts weiter ;)
     
  10. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    07.02.2005
    Schick die doch zurück und fertig!...oder was spricht dagegen ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mighty Mouse ruckelt Forum Datum
Mighty Mouse: Wie Phoenix aus der Asche Peripherie 02.08.2016
Mighty Mouse Scrawl-Rad kaputt Peripherie 08.07.2012
OS X Lion und Apple mighty mouse? Peripherie 28.05.2012
Bluetooth Mighty Mouse "ruckelt" Peripherie 28.01.2008
BT Mighty Mouse ruckelt und wird langsamer Peripherie 07.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche