Browser im Dauerbetrieb - Safari wird immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Urlauberliner, 30.11.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Urlauberliner

    Urlauberliner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    30.11.2004
    Ich starte meine Computer "nur" ca. 1-mal im Monat neu. Aber schon nach einer Woche wird Safari sehr langsam, vor allem auch wenn man (das geöffnete Programm) wieder aufruft, dann dauert es erstmal einige Zeit bis man loslegen kann.
    Genau so wie ich mein iBook nicht herunterfahren will, weil viele wichtige Sachen gerade offen sind, so will ich auch meinen Browser so lange offen lassen wie es geht. Nun habe ich Safari gut eingerichtet und kann mich sonst auch kaum beschweren aber wenn jemand Erfahrungen mit Browsern im Dauerbetrieb hat (- welche ist der Beste?), will ich die Umstellung wagen.

    Danke,

    Nils
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Hui, wie schlimm Safari 1x mal Tag zu beenden und dann wieder zu starten :o :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2004
  3. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    163
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Dafür sparst Du dir doch die Zeit die für Neustarts draufgeht ... ;)
     
  4. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Ich lasse den Motor auch immer laufen wenn ich den Wagen in die Garage stelle ... seit dem ich das mache bin ich jetzt aber viel öfters an der Tankstelle ... habt Ihr einen Tipp?
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003

    rotfl 5/5
     
  6. michanismus

    michanismus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2004
    [​IMG]
     
  7. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2003

    rotfl :D kopfkratz


    Aber er hat doch recht, oder ?! :cool:
     
  8. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    163
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Bevor Du noch mehr veralbert wirst und ein schlechtes Bild von macuser.de bekommen könntest, heiße ich Dich hiermit erst mal herzlich willkommen! ;)

    Gelz
     
  9. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    clap Genau - erst die Arbeit dann das Vergnügen! Also ich würde Safari auch öfters mal beenden und neu starten. Habe ich irgendwie bei OS 9 gelernt >>> Stackoverflow!
     
  10. OSXDEBWINuser

    OSXDEBWINuser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2004
    Ich zähle 4 user, die noch nie wirklich am Rechner gearbeitet haben.
    Der letzte Neustart meines Woodyservers war vor 19 Monaten.
    Der letzte Neustart eines meiner alten Winrechner liegt ca. 3 Monate zurück und daß nur wegen einem Stromausfall.
    Powerbook 1 ist _immer_ an, Powerbook 2 ist nur aus wenn ich's mit im etwas zu harten 993 habe.

    Aber ich kann dir ähnliches von Safari, vor allem bei intensivem Tabgebrauch, berichten.
    Der von Safari genutzte Speicher bläht sich auf wie Hulle, jetzt nehm ich Firefox und bemerke keine deutliche Verlangsamung.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen