Brother Drucker am Printserver auf iBook installieren?

Diskutiere mit über: Brother Drucker am Printserver auf iBook installieren? im Peripherie Forum

  1. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Hi,

    da sitz ich hier als Mac Newbie mit meinem neuen iBook und versuch, meinen Drucker wieder zu installieren...

    die Suche hilft mir leider nicht wirklich weiter, von daher erklär ich mal mein Problem:

    Mein Drucker ist ein Brother Laserdrucker, der an einem Printserver hängt. In Win habe ich einfach die IP und Port angeben plus das Modell rausgesucht.

    Wie mach ich das in OS X? Und es gibt glaube ich von Brother gar keine Treiber für OS X. Was tun?
     
  2. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Niemand der hier weiter weiss? Ich habs mittlerweile hingekriegt, den Drucker anzusprechen, aber da mein Modell (Brother HL 1230) nicht gerade in der Liste ist, musste ich den allgemeinen Treiber probieren.

    Ergebnis: Der Drucker schiebt leere Seiten raus (auch wenn man nur eine drucken wollte...). Weiss irgendjemand welchen Treiber man auswählen muss, auf der Brother Webseite gibt es keinen Mac-Treiber....

    Please help!
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Was für ein Brother Laserdrucker?

    Ist das ein Postscript-Drucker? Oder "nur" "GDI"?

    No.
     
  4. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Gute Frage...

    bei den FAQ von Brother hiess es zue Frage, ob die Drucker auch unter OS X laufen nur, daß bei den Druckern, bei denen dies klappen soll, ein Treiber bereit gestellt wird. War aber bei meinem Modell nicht.

    Ich habe dann bei dem HL-1240 geguckt, da ich weiss, das der ähnlich wie der HL-1230 ist, älter zwar, aber ziemlich ähnlich...

    Der hatte dann einen Treiber fürn Mac, und jetzt läufts mit dem Treiber...
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche