Brenngeschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von scroogi, 22.06.2006.

  1. scroogi

    scroogi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2006
    Hallo zusammen! Nachdem ich bei meinem ibook (800MHZ, G3) das letzte mal die Systemsoftware aktualisiert habe (10.4.6), spinnt mein Brenner. Wenn ich über iTunes eine CD brennen will, sagt mir ein Fensterchen, das entweder die CD nicht kompatibel ist oder ich die Brenngeschwindigkeit (von: Bestens) heruntersetzen muß. Jedoch habe ich stets die gleichen Rohlinge verwendet, die haben immer prima funktioniert und das Herabsetzen der Geschwindigkeit bringt auch nichts - ich werde auf gefordert, die Geschwindigkeit weiter herab zu setzen und weiter und weiter.
    Hat schon jemand ein ähnliches Problem gehabt oder einen blassen Schimmer was zu tun ist?!?
     
  2. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Evtl. die Festplatte schon relativ voll ?
     
  3. scroogi

    scroogi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2006
    Also auf der HD sind noch 5 GB frei - das dürfte doch fürs CD-Brennen reichen...
     
  4. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Im extremfall müßtest Du dann wieder die alte OS-Version aufspielen, wo der Brenner noch funktionierte... :(

    Oder...

    Kein Patchburn installiert ?

    Vielleicht mal andere Rohlinge ausprobieren.

    Evtl. ist der Brenner verschmutzt.

    Eine schnellere Festplatte einbauen, damit die Daten schneller an den Brenner geliefert werden können.

    Kabel alle korrekt angesteckt ?

    CD-Oberfläche mit den Fingern begrabscht ?

    iTunes/OS X (10.4.7) aktualisiert ?

    Brenner-Lebensdauer MTBF überschritten ?

    iBook zu heiß ?

    Zuwenig RAM-Speicher ?

    Oder einfach nur ein defektes Laufwerk... :kopfkratz:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2006
  5. definger

    definger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    26.03.2006
    sorry das ich den thread ausgrabe...

    kann mir jmd. mit MATSHITADVD-R UJ-857 bestätigen das die vollen brenngeschwindigkeiten nicht erreicht werden?

    ich brauch für eine volle 700mb cd ca. 6:00-6:30
    dvds weiss ich jetzt nicht auswendig, habe allerdings nur eine max. brenngeschwindigkeit von 5x laut. disco brennprogramm (auch mit toast usw bei versch, rohlingen)

    ist das normal oder sollt ichs mal ansehen lassen.

    konnte außerdem letztens von einer gebrannten dvd eine datei die offensichtlich am rand lag nicht vollständig auf den mac kopieren obwohl sie im dvd player perfekt lief...

    jemand eine idee?
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.804
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    5x kann nicht so ganz stimmen, eine 700mb cd sind 80 min in 1x...

    die matshita laufwerke sind am beginn der cd/dvd immer recht lahm, drehen dann aber später dann hoch...
     
  7. definger

    definger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    26.03.2006
    die 5x sind bei dvd´s, sorry, nicht genau ausgedrückt.

    und was kann der fehler sein mit der datei am ende der dvd? einfacher brennfehler oder hat mein superdrive irgendwas?
    gibts ne möglichkeit das superdrive zu testen?
     
  8. busa85

    busa85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    26.04.2007
    bei meinem alten iBook G3 mit 386 mb Ram war die Brenngeschwindigkeit gegen Ende der Lebenszeit auch auf die Hälfte, also auf 4x reduziert.
    Das iBook war 4 Jahre alt, da hat schon einiges nicht mehr ganz rund funktioniert. Wieso es so war weiß ich allerdings immer noch nicht ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brenngeschwindigkeit
  1. Killerhund
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    287

Diese Seite empfehlen