brenner wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von krücke, 19.12.2005.

  1. krücke

    krücke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    hello,
    bei meinem imac mit nachträglich eingebautem superdrive wird dieses nicht als brenner erkannt, weder unter "über diesen mac, weitere informationen, ata-bus-" steht unter "medium-brennen "wird nicht unterstützt". so kann ich bei i-tunes brennfunktion nicht nutzen kann.
    bei toast 6.0 funktionierts tadellos.
    wo und wie kann ich dass umstellen??
    grüzi
    krücke
     
  2. Keysome

    Keysome MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.12.2005
    Beruf:
    Elektroniker, Fachwirt, Musiker, Komponist, Studio
    Ort:
    Walldorf
    Hallo,
    das neue Betriebsystem von Mac akzeptiert keine "fremden" Brenner.
    Du kannst aber gratis "Patchburn" vom Netz runterladen, installieren und schon läufts wieder.

    Ralf
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Mit dem PlugIn PatchBurn sollte der Brenner von Mac OS x erkannt werden.
     
  4. glubberer

    glubberer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2005
    Hallo liebe Leute,

    habe das gleiche Problem mit i-Tunes. Wo kriege ich "Patch Burn"??

    Viele Grüße
    Sam
     
  5. glubberer

    glubberer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2005
    ...ich noch mal, das mit PutchBurn hat sich erledigt, hatte den Link nicht gesehen.
    Manchmal steht man halt auf der Leitung.

    Many thanks nochmal!!

    Gruß
    Sam
     
  6. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    13.01.2003
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Meerbusch-Büderich

    Was genau meinst du damit? Gerade das aktuelle OS (10.4) erkennt nahezu alle optischen Laufwerke auf Anhieb. Das war z.B. bei 10.3 noch nicht der Fall und da war PatchBurn in aller Regel der Retter.
     
  7. glubberer

    glubberer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2005
    ...nochmal PatchBurn:
    PatchBurn gibt es leider nicht für das System 10.3.9, zumindes kann ich die Zip-Datei nicht entpacken.

    Hat jemand PatchBurn für das OX 10.3.9 ???

    Viele Grüße
    Sam
     
  8. krücke

    krücke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2005
    hello,
    habe auch 10.3.9 und patchburn einfach aus dem netz geladen, einfach mit stuffit entpackt und lief, wenn du willst kann ich ich dirs auch als mailanhang schicken, hat nur 3mb,
    ahoi
     
  9. macfan05

    macfan05 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2005
    Ort:
    Erndtebrück
    Hallo,
    patchburn läuft auf meinem G3 mit 10.3.9 auch, hab einen Externenbrenner drann.

    macfan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen