brennen und geschützte ordner

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von FritjofR, 18.11.2005.

  1. FritjofR

    FritjofR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Hallo! Hab mir den neuen iMac gekauft und alles ist wunderbar, bis auf das wenn ich brennen will er nicht zum brennen kommt. Er beginnt die Daten zu prüfen aber mehr nicht. Wenn ich dann auf stoppen gehe, hört er nicht auf, erst wenn ich auf sofortbeenden den finder neustarte. Und nu hab ich da so einen geschützten Ordner den ich nicht löschen kann obwohl ich ihn unter Information geöffnet habe. Komisch! Ich brauch dringend hilfe.....
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Willkommen hier, und erst einmal die wichtigste Computer Regel "Ruhe bewahren, immer!" – Den Finder abwürgen ist eine wirklich ganz schlechte Idee, vor allem dann, wenn der gerade etwas macht. Das er dann nicht zum "Brennen kommt" und sich mit einem geschützten Ordner wehrt wundert mich auch nicht. :rolleyes:

    So jetzt erst einmal zu dem was Du machen kannst:
    1) Schreib doch bitte wie und was Du vergeblich versuchst auf CD zu brennen, ansonsten wird die Fehlersuche für uns Hilfsbereite zur sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

    2) Wie, in welcher Form ist dieser Ordner geschützt? Ist da einfach nur ein Schloss an dem Icon und wie heißt der Ordner? Dann klick den Ordner an und wähle im Menü "Ablage > Informationen" (oder Befehl+I). Unter "Allgemein" kannst Du bei "Geschützt" den Haken wegmachen.

    3) Nach dem Du den Finder so brutal behandelt hast solltest Du zuerst einmal mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren lassen und auch die Fastplatte auf ihre Integrität hin überprüfen. - Ja, Strafe muss sein!

    Aber keine Angst, gemeinsam mit den Mitgliedern aus dem MacUser-Forum wirst Du es schon wieder hinbekommen! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2005
  3. FritjofR

    FritjofR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Also: Ich wollte verschiedene Alben als Datendisk brennen. Ich habe die Alben auf den Roling gezogen und im Fenster des Finders auf "BRENNEN" gedrückt. Ich wartete ca. 10 min doch er war immernoch mit dem Überprüfen der Dateien beschäftigt. Nach weiteren 10 min starte ich den Finder über "Sofort beenden" neu. Das mit den Ordnern und der HD-Pflege probiere ich sofort. MfG Fritjof
     
  4. FritjofR

    FritjofR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Ach so, der Ordner hieß "Neue CD" und war mit den Alben die ich brennen wollte gefüllt. Hab das mit dem Schloß ausprobiert. Klappt und sind gelöscht....erste Erfolgsschritte bei mir. ;) MfG Fritjof
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen