brennen mit Toast 6.0

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Lena, 01.02.2004.

  1. Lena

    Lena Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Hallo, ich habe vor kurzem erst geswitcht und bräuchte mal Eure Hilfe.

    Ich möchte VCD´s brennen, doch Toast ist - egal bei welchem Film - der Meinung, dass der Rohling zu klein ist. Gibt es eine Möglichkeit, die Filme entweder zu teilen oder dem Brenner zu sagen, dass er etwas überbrennen soll?

    Schon mal danke schön

    :)
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Überbrennen kann Toast nicht. Können tut das Firestarter FX und xcdroast.
    Du musst ein Image mit Toast erstellen und das dann mit Firestarter brennen.
    Ach ja noch was: 800 MB Rohlinge gehen nicht.
     
  3. RandyHansen

    RandyHansen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Ich sag mal provokativ: PC nehmen und dann gehts!!!

    Randy
     
  4. Lena

    Lena Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Da es 700 MB Rohlinge sind, sollten die funktionieren. Das dumme ist nur, das der Film 702,5 MB hat.

    Aber danke für die Info :)

    Tja, dann muss wohl doch noch mal der XP-Rechner herhalten und ich dachte, den bräuchte ich nun nicht mehr :mad:
     
  5. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Welche Einstellung verwendest Du in Toast?
    Ich würde dir raten das Programm VCD Builder zu benutzen. Die mpg-Datei kann für eine Video-CD über 800 MB groß sein, sie geht trotzdem auf eine CD. Probiers mal aus.

    defekter Link entfernt
     
  6. Lena

    Lena Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Ich bin in Toast auf Video gegangen und da dann auf Super Video CD. Options NTSC, Video Quality: Standard und bei Create VCD Menu ist ein Haken drin.

    Merci für den Link, werde ihn gleich mal testen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen