Brennen aus iphoto

Diskutiere mit über: Brennen aus iphoto im Mac OS X Apps Forum

  1. delfin

    delfin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2006
    Hallo allerseits,

    ich habe mir für mein iBook G4 einen La Cie DVD Brenner gekauft, um meine iphoto Sammlung von 5 Gigs zu archivieren. Ich kann zwar meine Fotos direkt in Roxio Tost reinziehen und von dort brennen, aber die Filmrollen bzw. die Ordnerstruktur von IPhoto bleibt da nicht erhalten. Wenn ich aus iphoto brenne, bekomme ich immer eine Fehlermeldung. Was könnte ich tun.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. koli.bri

    koli.bri Gast

    Was für eine Fehlermeldung kommt denn?
     
  3. delfin

    delfin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2006
    Die Fehlermeldung lautet:

    Brennvorgang ist fehlgeschlagen

    Der Brennvorgang in Laufwerk NEC DVD RW ND - 3550A ist fehlgeschlagen. Unbekannter Fehrler (-2147352539)

    Wie gesagt aus Roxio Toast kann ich brennen.

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  4. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Eventuell mit langsamerer Geschwindigkeit brennen.
     
  5. delfin

    delfin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2006
    wenn ich aus iphoto brenne, muss ich die Schreibgeschwindigkeit doch in Roxio Toast einstellen, oder? Da steht die Schreibgeschwindigkeit aber schon auf "Beste". Also kann ich nur noch schneller, nicht aber langsamer brennnen, oder sehe ich das falsch?
     
  6. zentis

    zentis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Gleiches Problem

    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem. Bei mir kommt aber die Fehlermeldung: Für den Brennvorgang steht kein Gerät zur verfügung. Und das obwohl ich sonst brennen kann, mit iDVD z.B. Die Fehlermeldung kommt allerdings erst, wenn ich in iPhoto die Brennen Taste drücke, d.h. er erkennt vorher das Gerät und auch die Kapazität der DVD. Im Festplattendienstprogramm ist das Laufwerk auch angezeigt, allerdings steht unter den Infos, dass es nicht beschreibbar ist.
    Vielleicht helfen diese Infos ja einem Kenner weiter.
     
  7. help2412

    help2412 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    installiert mal patchburn,evtl. klappt es dann.
     
  8. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Nein, die Brenngeschwindigkeit wird beim Brennen in iPhoto auch in iPhoto eingestellt. Wenn man auf den "Brennen"-Button klickt, erscheint ein Dialog, da muss man dann für die erweiterten Optionen auf den Pfeil klicken (siehe Bild), dann kann man alle Einstellungen machen.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  9. zentis

    zentis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Lösung

    Ich habe jetzt etwas rumprobiert, auch mal Patchburn installiert und wieder deinstalliert. Ich habe gemerkt woran es lag:
    Ich habe breits einen leeren Rohling im Brenner liegen gehabt. iPhoto hat deshalb kein Gerät gefunden, weil der Brenner belegt war. Als ich nichts im Brenner hatte und erst nach Aufforderung einen Rohling gelegt habe, ging es einwandfrei. Sowohl mit als auch ohne Patchburn. :D
     
  10. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    15.12.2002
    danke dür die Auflösung....hatte das gleiche Problem !!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brennen aus iphoto Forum Datum
Bilder aus iPhoto auf eine auf DVD-Playern abspielbare DVD brennen... Mac OS X Apps 13.12.2008
Fotos aus iPhoto brennen Mac OS X Apps 11.09.2008
CD/DVD Brennen aus IPhoto ein Bug? Mac OS X Apps 15.01.2007
CD/DVD brennen aus iPhoto meldet stets Fehler Mac OS X Apps 25.07.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche