Brauche iBook G3!!!

Diskutiere mit über: Brauche iBook G3!!! im MacUser Technik Bar Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Hallo Leutchen,
    ich hab folgendes Anliegen: Ich brauche für meine Frau nen Notebook, und was kommt da anderes in Frage als nen iBook. Nen neuer 12" G4 is mir aber nu als zweitnotebook zu teuer, darum guck ich mich gerade nach nem gebraucheten um. Ebay is mir zu unsicher, und auch nich gerade billig. Also nun die Frage ans Forum: Wer hat nen gebrauchtes iBook G3; 700 mhz; CD-Rom und min. 384 Ram; und will es loswerden?
    Schön Gruss!!
     
  2. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Moin!

    Wie waer's denn mit dem MacUser.de Anzeigenmarkt?


    Viel Glueck bei der Suche.

    Gruss,

    der GermanUK
     
  3. Wigged G5

    Wigged G5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.10.2003
    Hätte da was anzubieten

    Hallo!

    Wieviel wolltest Du denn ausgeben?

    Ich will mir demnächst ein neues PB oder G4 iBook zulegen, habe derzeit ein 800er G3 mit 640MB und AirPort Karte!

    Ist knapp (im Februar) ein Jahr alt, hat bis auf einen einzigen, winzigen toten Pixel (blau) im Display keinerlei technische Macken!
    Also die einzigen Gebrauchsspuren sind halt kleine Kratzer auf der empfindlichen Acryl Hüll, aber da wird es wohl kein gebrauchtes ohne diese geben!

    Gekauft bei Saturn, also nach Ablauf der einjährigen Apple Hersteller Garantie hast Du immer noch ein weiteres Gewährleistung seitens Saturn!

    Jetzt der Haken:
    800 Bucks muß mir das Teil noch bringen!
     
  4. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.09.2002
    Hi,

    habe die gleiche Ausstattung. Was bekommt man denn noch dafür?


    Gruß
    Delmar
     
  5. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.12.2003
    hm findeste 800 bucks nich etwas uebertrieben? naja kann mir vorstellen wenn ich in deiner situation waere und wollte mein ibook loswerden wollte ich es auch nich fuer einen spottpreis abgeben. aber wenn du dir ueberlegst das zB. ein schueler ein 12" ibook schon fuer 300 EUR mehr NEU bekommt is das find ich relativ viel... weis zwar nich wie das so aussieht mit gebrauchten books aber meiner meinung nach etwas zu teuer... aber kann mich ja auch irren :D
     
  6. Daria M.

    Daria M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2003
    Wieso denn überhaupt Bucks? UNSERE Währung ist doch der harte Euro!











    :D
     
  7. Wigged G5

    Wigged G5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.10.2003
    Preise

    Nö, ich denke das ist für ein fast ein Jahr altes Gerät in dem Zustand noch ein fairer Preis!
    Neupreis waren immerhin 1500 Bucks!
    Und für die mußte ich verdammt lange schuften bis sie mal über waren, im Gegensatz zu einem Schüler/Studenten!

    Gut, wenn jetzt ein Schüler/Student seinen billiger erstandenen für weniger verscheuert hat er das Prinzip der freien Marktwirtschaft nicht verstanden und verschenkt seinen guten Gewinn!

    Aber das ist ja auch gut so, die Education Kampagne von Apple hat meine volle Unterstützung! Wenn die keine reichen Eltern haben, dann sieht es halt mau aus, mit nem Computer! Und da greift Apples Unterstützung doch genau an der richtigen Stelle!
    Welcher andere Hersteller unterstützt den sonst Schüler und Studenten in dem Umfang?
    :p
     
  8. Wigged G5

    Wigged G5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.10.2003
    @ Daria M.

    Bucks= Geld,€,Scheine,Knete,Pinke,Kohle,Cash,Money,Benjamins und was man sonst noch so alles dazu sagen kann!

    Die Währung meines Heimatplaneten Ypsmyps werdet Ihr hier auf der Erde ja schlecht auftreiben können, oder gibt es hier adromedarische neongelb leuchtende Gulpfrösche?? :D
     
  9. Daria M.

    Daria M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2003
    Naja, was ich eigentlich meinte ist dass Bucks im Grunde die Bezeichnung für US-$ ist, genauso wie Benjamins, und nicht für Geld allgemein. Quid z.B. wäre eine umgangssprachliche Bezeichnung für das Britische Pfund.

    Aber mal angenommen, Bucks=$$$ - dann würdest du für dein iBook ja nur noch €629,23 verlangen. Das ist dann doch etwas wenig ;)
     
  10. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    @wiggedG5

    wenn du noch ordentlich geld für dein iBook haben möchtest, stell es bei ebay rein. ich habe vor kurzem ein gleiches iBook (mit nur 384 MB RAM) verkauft und sage und schreibe 1.100,00 (inkl. AirPort-Karte) dafür bekommen. hier der link dazu:


    hat alles gut geklappt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brauche iBook Forum Datum
Brauche Kaufberatung für MacBook MacUser Technik Bar 31.05.2016
Ich brauche Hilfe MacUser Technik Bar 04.04.2015
Ich brauche Kaufberatung PC Laptop MacUser Technik Bar 12.07.2014
Fernsehen bzw. eyTV - brauche Beratung MacUser Technik Bar 03.11.2013
Brauche RAM Chip für Ibook G3 900Mhz MacUser Technik Bar 30.12.2003
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen