Brauche Hilfe bei vergessenem Admin Passwort

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von fransko, 11.01.2005.

  1. fransko

    fransko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2005
    Hallo MacUser

    hab ein Problem mit dem Mac meiner Bekannten. Sie hatte diesen vor 2 Jahren bekommen und eingerichtet, leider aber vergessen sich das eingetragene Admin Passwort zu merken. Nun kann sie keine neue Software mehr installieren da diese nach diesem Passwort fragt. Leider hab ich etwas vorschnell einfach einen neuen Benutzer angelegt ohne ihre Daten vorher auf dem Desktop zu sichern. Und die braucht sie dringend für ihre bevorstehende Prüfung.

    Nun meine Frage. Wie komm ich am besten an diese Dateien ran?
    Gibt es eine Möglichkeit an das alte Admin Passwort zu gelangen? Ich hatte von einer Sicherheitslücke gehört bei dem das Passwort im Klartext in einer Datei steht? Es läuft bei ihr Mac OS X V. 10.2.

    Oder ist es ratsamer eine Neuinstallation durchzuführen? Hab gehört es gibt hier die Möglichkeit alle Datei beizubehalten so dass nur die Admin Passwörter gelöscht werden? Stimmt das?

    Dies ist jetzt wirklich keine Frage zum illegalen Hacken oder so. Mir geht es rein um die Prüfungsdateien auf dem Desktop. Ich wäre wirklich sehr glücklich wenn mir einer helfen könnte. Besten Dank.

    Gruß Frank
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Von System-CD starten und mit dem Festplattendienstprogramm die Passwörter zurück setzen.


    PS: Herzlich Willkommen bei MacUser.de! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2005
  3. fransko

    fransko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2005
    Super Danke Danke.

    Also einfach CD einlegen und Festplattendienstprogramm (Disk Utility) ausführen. Ich werds probieren.

    Danke. Gruß Frank
     
  4. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    willkommen im Forum!

    Wenn Du doch eine Neuinstallation mit Datensicherung machen müßtest, zuerst dylan's Methode versuchen, dann gibt es hier die Option 'Archivieren und installieren'. Dabei wird ein neuer Systemordner angelegt, der alte Ordner umbenannt und die Anwender-Dateien bleiben erhalten.

    Bei der Installationsart 'Löschen & Installieren' wird natürlich vorher alles gelöscht.

    Viele Grüße
    Michael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen