brauche dringend hilfe

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von malte1853, 13.07.2006.

  1. malte1853

    malte1853 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.04.2006
    hallo,

    da ich ein relativ neuer benutzer von mac os x bin und vorher keinen apple hatte habe ich jetzt eine dringende frage.

    ich benutze osx jetzt schon seit ca. 2 monaten und habe mir auch schon alles richtig gut eingerichtet. jetzt wollte ich eben die benutzerrechte für die festplatte festsetzen unter informationen -> eigentümer & zugriffsrechte.
    dort wollte ich es so einstellen, dass ich auf die ordner aller benutzer zugreifen kann und keiner auf meine zugreien kann. dabei muss ich irgendetwas verstellt haben.

    als ich mich abgemeldet und dann wieder anmelden wollte, kam nur ein schwarzes fenster in dem ich irgendeinen login und ein passwort eingeben musste. habe alles ausprobiert, es hat aber nicht geklappt. osx ist nicht mehr gestartet.

    dann habe ich die installations cd eingelegt und wie von nichts mac os x neu installiert. leider konnte ich es nicht mehr abbrechen.

    jetzt funktioniert es wieder aber natürlich sind all meine einstellungen verloren gegangen, dateien, etc. alles weg!

    könnt ihr mir weiterhelfen?
    wie komme ich zu der alten version zurück?
    hab ich jetzt os x doppelt aufm rechner?

    über eine schnelle antwort würde ich mich sehr freuen! bin etwas in not, weil ich einige dateien unbedingt benötige!


    danke für eure hilfe!
    malte
     
  2. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    CD/DVD einlegen und im Festplatten-Dienstprogramm die Rechte reparieren lassen. Sollte Dir schon helfen ;)

    Schneller ging's nicht :D
     
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Wie von nichts passiert da überhaupt gar nichts, du musst uns schon genauer sagen was du gemacht hast. Evtl. hast du Archivieren und Installieren gewählt, dann befindet sich dein gesamtes vorheriges System auf deiner Festplatte in Previous Systems
     
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Was für ein Schwachsinn... erstmal fertig lesen dann schreiben, wie soll denn bitte Rechte reparieren Daten wieder zurückbringen... :rolleyes:
     
  5. malte1853

    malte1853 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.04.2006
    klar "wie von nichts" ist auch nur eine redensart gewesen ;)
    ich weiß nicht mehr genau was ich bei den rechten geändert habe, hab ja nicht mit solchen folgen gerechnet (weil ich mich wie gesagt noch nicht so gut auskenne). hab bei "eigentümer" jedenfalls system durch meinen benutzer geändert... mehr weiß ich leider nicht mehr.

    wie werde ich denn eine von den beiden (die neu installierte version) wieder los?

    also leg ich jetzt erstmal die cd ein und gehe zum festplatten dienstprogramm und dort gibt es einen punkt "rechte reparieren lassen"?
     
  6. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Danke für Deine Antwort...:mad:

    Das wäre auch durchaus freundlicher gegangen...
     
  7. malte1853

    malte1853 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.04.2006
    ist mac osx denn jetzt zwei mal installiert?
     
  8. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Das wäre auch durchaus freundlicher gegangen wenn hier nicht zu fast jedem Problem aber auch IMMER dieses dämliche Rechte reparieren empfohlen wird. Bevor man das empfiehlt sollte man sich vielleicht informieren, was genau Rechte reparieren überhaupt macht ;)

    @malte:
    Nein, nichts neu starten, nichts reparieren, hilft nichts. Wie genau hast du OS X neu installiert? Aktualisieren, Archivieren und Installieren oder Löschen und Installieren?
     
  9. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Espice hat natürlich Recht, bei einer Neuinstallation hilft keine Rechtereparatur, die wäre hilfreich gewesen, wenn Du keine Neuinstallation gemacht hättest.

    Schau mal auf Deine Festplatte, ob es ein Verzeichnis gibt, dass sich "Previus Systems" nennt. Wenn nicht, hast Du Dein System "platt" gemacht und es gibt nichts mehr, was Du retten könntest...
     
  10. malte1853

    malte1853 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.04.2006
    also ich hab die cd eingelegt, den rechner neu gestartet und bin dann direkt ins installations menü gekommen. für mich sah das so aus, als wenn dort nur zusazuprogramme wie z.b. ichat, etc neu installiert werden würden. stattdessen hat er aber os x komplett neu installiert. die von dir genannten punkte konnte ich gar nicht wählen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen