vice

Brauche dringend hilfe bei Bildbearbeitung

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von FireGS, 22.12.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FireGS

    FireGS Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    17
    Hallo zusammen,

    hoffe ihr könnt mir mal bei meinem Problem helfen, bevor ich mein IMac aus dem Fenster schmeisse. Ich lade per Ituenes Alben herunter und möchte für diese ein Originalcover drucken. Dieses habe ich mir übers Inet besorgt, mit ImageWell der Größe angepasst. Mit welchem Prog. kann ich das so drucken, dass es nicht zu groß rauskommt. Vorschau vergrößert immer. In Word eingefügt ist es auch immer größer als eingestellt. Habt ihr Ideen???? Gibt es ein Programm, dass mir Bilder (jpgs) in der Originalgröße ausdruckt?
     
  2. iRocko

    iRocko unregistriert

    Registriert seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    77
  3. JackTirol

    JackTirol MU Mitglied

    Registriert seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    484
    Ich nehme mal an, du hast das Cover auch den Tracks in iTunes hinzugefügt. Dann kannst du auch die Druckfunktion von iTunes verwenden.
     
  4. FireGS

    FireGS Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    17
    iRocke, du hast gerade meinem IMac das Leben geretten und mir ne Menge Nerven erspart. Es hat Funktioniert!!! Danke. Man ich bin verzweifelt, unfassbar!
     
  5. FireGS

    FireGS Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    17
    Wie meinst du das? Bekomme ich über ITunes auch Covers? Auch CD Covers?
     
  6. JackTirol

    JackTirol MU Mitglied

    Registriert seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    484
    Ähm-ja! iTunes kann auch Cover zu deinen Songs aus dem Internet laden Menü "Erweitert" - CD-Cover laden). Es findet zwar nicht alle, aber zur Not kann man die Cover, die man sich selber aus dem Netz gezogen hat, auch manuell den Tracks zuweisen (Tracks markieren, Informationen aufrufen und das Cover ins dafür bestimmte Feld ziehen).

    Und wenn die Cover mal in iTunes drin sind, kann man auch Juwelcase-passend ausdrucken. Probiers mal aus!
     
  7. FireGS

    FireGS Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    17
    So Coverladen hat geklappt nur wie lasse ich mir das anzeigen und wie drucke ich das bei Ituenes?
     
  8. JackTirol

    JackTirol MU Mitglied

    Registriert seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    484
    Ausdrucken: Track(s) markieren und Cmd-P drücken. CD-Booklet anklicken und als Thema z.B. "Mosaik" auswählen.
     
    FireGS gefällt das.
  9. SchizoFred

    SchizoFred MU Mitglied

    Registriert seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das früher immer einfach mit Word gemacht. Man kann dort natürlich auch die Bildgröße einstellen. Für ein Front-Cover wars immer 12,1x12,1 cm :) Rückseite weiß ich nicht mehr.
     
  10. Klasl57

    Klasl57 MU Mitglied

    Registriert seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    16
    Also so wie beschrieben funktioniert das bei mir nicht.:(
    Ich kann nur aus einer Playlist (die ich ja wahrscheinlich auch brennen will)
    mit dem Druckmenu das gewünschte Booklet drucken;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.