bootfähige externe festplatte?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von schnellbaer, 02.10.2002.

  1. schnellbaer

    schnellbaer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2002
    Hallo,

    ich hab ein cutie 2,5 zoll externes firewire/usb festplattengehäuse mit einer 10 gb harddisk von ibm drin, welche aus meinem g4 powerbook stammt. wenn ich von dieser festplatte starte, und der rechner geht in den schlafmodus, dann hängt er meistens beim aufwachen. wenn ich vom rechner starte, und er geht in schlafmodus, dann kommt beim aufwachen eine fehlermeldung ("inkorrekt abegemeldet" oder so), ich drücke ok und die festplatte erscheint dann wieder auf dem desktop und alles geht.
    liegt das an der hardware? kann ich das ändern?

    gruss,
    schnellbaer
     
  2. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.09.2001
    ?

    Welches OS (X 10.1.5, 10.2, 9) hast du denn?
    Hast du nur diese eine Festplatte am FireWire-Bus?

    Gruß, Vevelt.
     
  3. schnellbaer

    schnellbaer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2002
    Re: ?

    hi velvet,

    ich benutze os x 10.1.5 und werde demnächst auf jaguar wechseln. könnte das helfen?

    ich stecke die festplatte direkt in den firewire-bus im titanium. der strom kommt durch den firewire-bus.

    besten dank...

    schnellbaer
     
  4. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    Cutie 2.5" - ein schickes Teil

    Hallo schnellbaer,

    also ich hatte auch mal so ein Teil für einen Kollegen besorgt. Bei mir traten keine solchen Fehler auf. Ich hatte sie allerdings an meinem Cube hängen und 10.1.4 glaub ich. Drinn war ne IBM Platte 40G.

    Tritt der Fehler auch auf anderen Rechnern auf?
    Hängt das Titanium in dem Moment am Netzteil?
    Die Cutie hat auch eine externe Stromversorgung. Tritt der Fehler da auch auf?

    Als Schnelllösung bleibt nur den Ruhezustand der Festplatte zu deaktivieren.

    Das UpDate könnte helfen - ist aber nicht sicher.

    Gruß Andi
     
  5. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2001
    ich habe den Verdacht, das sind diese sche... stecker von den Bridges. der Stream oder die daten werden unter 9 zumindest weiter gelesen oder/und refresht
     
  6. schnellbaer

    schnellbaer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2002
    Besten Dank für die Hilfen und einen schönen Tag wünsche ich allen.

    Gruss,
    schnellbaer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen