Bootet der Mac Pro auch nur mit einer CPU?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von s_herzog, 11.08.2006.

  1. s_herzog

    s_herzog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    156
    MacUser seit:
    11.04.2006
    Hi, ich hab mir da grad was überlecht.

    Den Mac Pro mit 2x2.0 GHz kriegt man ja um die 2000 Euro, eine der CPUs kostet Retail ~ 315€.

    Jetzt die kranke Idee: Bootet der Mac Pro auch mit einer EINZELNEN CPU? Könnte man ja auf die Idee kommen, eine CPU auszubauen und auf eBay zu vertickern?

    So könnte man bestimmt auf etwa 1750€ oder so für den Mac Pro kommen :rolleyes:
     
  2. Emp

    Emp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.11.2005
    Wenn's an den paar EUR hapert kauf lieber einen iMac.
    Ist ja wie ne Niere bei ebay verticken... Tss...
     
  3. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Würde ich alleine schon aus Garantiegründen nicht machen.
    Das es funktioniert kann ich mir aber schon vorstellen.
     
  4. s_herzog

    s_herzog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    156
    MacUser seit:
    11.04.2006
    Naja, so richtig wirtschaftlich sinnvoll isses ja echt nicht, größere "Ersparnis" hätte man natürlich bei den "großen" Modellen, also 2x 3.0 GHZ, wäre höchstens zu überlegen, ob 1x 3.0GHz Woodcrest besser kommt als 2x 2.0GHz Woodcrest...
     
  5. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.562
    Zustimmungen:
    233
    MacUser seit:
    25.08.2005
    Warum sollte man sowas tun wollen? Das ist doch wohl absoluter Unsinn...

    Wenn man sich etwas nicht leisten kann, sollte man sich das auch nicht kaufen.
     
  6. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Zudem bringen gebrauchte CPUs sicher nicht allzuviel Geld. Ich würde zumindest keinen gebrauchten kaufen
     
  7. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    12.03.2003

    Zumal der Markt für gebrauchte Server CPU neuerer Bauart sehr klein sein dürfte. Ich kann mir auch nicht vorstellen das ein Admin eine gebrauchte CPU in seinen Server steckt und somit seinen teuren Service Vetrag in den Wind schreibt.... :rolleyes:
     
  8. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Wäre ein unsinniges und verlustreiches Geschäft, außerdem wird der Apple Service das wohl nicht aktzeptieren wenn der Mac mal zur Reparatur muß und eine CPU fehlt weil man ja keine Anderungen am System vornehmen darf die nicht vorgesehen sind.

    Und wenn es an 200 Euro scheitert sollte man wirklich lieber den iMac nehmen oder halt noch etwas sparen.
     
  9. Juguru

    Juguru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2006
    genau.

    Aber das der MacPro auch mit nur einer CPU läuft denke ich schon!
     
  10. mojo_b

    mojo_b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.03.2006
    Das ist ja wie bei einem 8Zylinder, den man nur noch mit 4Zylindern fahren möchte und versucht, die unbenutzen Kolben etc. bei eBay zu verticken. tzzz... also ich weiss nicht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen