Booten von externer HD

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von StreicherC, 26.07.2004.

  1. StreicherC

    StreicherC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.07.2004
    Also:

    Habe meine externe HD (LaCie mobile HD 80 GB firewire) mit CCC bootfähig gemacht und dann meine interne geklont. Wenn ich nun mein PB mit ALT hochfahre, erkennt das System meine externe nicht als Bootlaufwerk.

    :confused:

    Wenn ich aber in den Systemeinstellungen>Startvolume nachschaue, so wird die LaCie erkannt und ich kann einen Neustart von der externen machen.

    Sie ist also tatsächlich bootfähig, wird aber beim Hochfahren mit ALT nicht erkannt.

    Woran kann das liegen? Mache ich etwas falsch? :confused:
     
  2. sparky

    sparky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    29.04.2003
    sehr komisch. eine richtige idee hab ich dazu nicht, aber evtl. lohnt es, mal bei lacie nach einem fw-update zu schauen.
    benutzt du panther, kannst du anstatt des ccc auch das festplattendienstprogramm zum klonen nehmen. das klappt auch problemlos.

    bye
    sparky

    ps.: willkommen bei macuser :)
     
  3. StreicherC

    StreicherC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.07.2004
    benutzt du panther, kannst du anstatt des ccc auch das festplattendienstprogramm zum klonen nehmen. das klappt auch problemlos.

    bye
    sparky

    ps.: willkommen bei macuser :)[/QUOTE]


    Vielen Dank für Deine Antwort. Wie geht das mit dem HD-Dienstprogramm. Ich tät das gerne mal ausprobieren. :(
     
  4. nitron

    nitron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2003
    Ich denke nicht das ich Dir weiter helfen kann aber mir geht es ähnlich. ich hab ein G4 1,25 und wenn ich mit alt Boote dann kann ich auch nicht mein OS9 Partition finden, nur über Startvolume.
    Ich weiß nicht, aber eventuell hat das was mit denn Jumpern von der Platte zu tun? wegen Master und Slave, ne oder?
    Gruß, Nitron
     
  5. Kretzer

    Kretzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Wie hast du denn die externe Platte formatiert? Hast du verschiedene Partitionen drauf? Damit habe ich nämlich ein ähnliches Problem, und gerade die Info gefunden, dass es an der Win-kompatiblen Partitionstabelle liegen kann.
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=298965
    Klingt plausibel. Ohne die erkennt Windows aber die Partitionen nicht. Und ich möchte aber die Platte mit allen Rechnern verwenden.
    Muss ich mich auch noch weiter schlau machen ...

    :confused:

    lg, Kretzer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen