Bootcamp : @-Zeichen am MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Prachtlachs, 17.08.2006.

  1. Prachtlachs

    Prachtlachs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Hallo,

    ich bin schier am verzweifeln. Ich habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden, ein '@' Zeichen oder ein '€' Zeichen hinzubekommen. Derzeit nutze ich die Windows Zeichzentabelle und kopiere mir dort die Zeichen raus. :mad:

    Ich suche ein Tool, bei welchem ich die Tastaturbelegung anpassen kann. Dieses Tool sollte beim Windowsstart automatisch geladen werden und nicht irgendwelche Popups oder Anwednungsfenster nach oben bringen.

    Kann hier jemand helfen?

    Gruß David
     
  2. Habibi

    Habibi Gast

    STRG und ALT und Q für @ bzw E für €.

    :augen:
     
  3. Prachtlachs

    Prachtlachs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2006
    sehr schnelle Antwort, funktioniert jedoch nicht. Ich habe es soeben auf meiner MacBook Pro Tastatur getestet :(
     
  4. Habibi

    Habibi Gast

    Merkwürdig ... es gibt eigentlich kein Grund, waum es nicht funktionieren sollte. Vielleicht mal die neuste Boot Camp Version installieren.
     
  5. Prachtlachs

    Prachtlachs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2006
    das habe ich auch getan, was ich daran merke das die iSight geht und der rechte Mausklick. Benutzt Du eine externe Tastatur, oder die interierte?
     
  6. Habibi

    Habibi Gast

    Mit der internen von meinem MacBook ging es ohne Probleme. :hum:
     
  7. Prachtlachs

    Prachtlachs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2006
    vielleicht hängt es mit dem Kürzel "Pro" bei meinem MacBook zusammen :-(
    Es pfunzt einfach nicht.
     
  8. fabs

    fabs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.06.2005
    Bei mir funktioniert das @ Zeichen seit dem Umstieg auf die Treiber von Bootcamp 1.1 nichtmehr :(

    Kann es vll. sein dass sich die neuen Treiber mit dem input remapper nicht vertragen?
     
  9. peka

    peka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.07.2006
    Es gibt eine Möglichkeit die Tastaturbelegung zu ändern. Dazu unter Windows in der Taskleiste das Symbol zum wechseln des Eingabegebietsschemas (das blaue DE) mit rechts anklicken und 'Einstellungen' aufrufen. Im Tab Einstellungen unter 'Installierte Dienste' hinzufügen auswählen. Dort das Eingabegebietsschema 'Deutsch (Deutschland) und das Tastaturlayout 'Deutsch' auswählen. Nach dem hinzufügen unter 'Standard-Eingabegebietsschema' auf das eben hinzugefügte wechseln. Nach Klick auf OK funktionieren die Sonderzeichen mit CTRL und ALT (z.B. '@' mit CTRL + ALT + Q oder '\' mit CTRL + ALT + ß)
     
  10. der.abgesandte

    der.abgesandte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2003
    @Peka: danke, das ist die Lösung, zumindest für mein System (MacBook). Man stellt auf "Deutsch (Deutschland)", Boot Camp stellt anscheinend das eigene Profil "Apple (German)" ein, was dazu führt, dass bei kein @ und kein \ mehr ging.

    Björn
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen