bootcamp XP auf FireWire Platte

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von GeoPod, 24.01.2007.

  1. GeoPod

    GeoPod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    16.09.2006
    hallo,
    ich würde gerne xp per bootcamp auf meiner frewire festplatte installieren, leider kann ich bootcamp net starten, weil da eine fehlermeldung kommt:
    Das Startvolumen kann nicht partitioniert werden, da nicht genügend Speicherkapazität vorhanden ist. ich habe keine 10gb auf meiner eingebauten platte frei, deshalb auch das vorhaben alles auf die externe zu packen.
    wie kann ich vorgehen?
    danke
    georg
     
  2. Konni

    Konni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.12.2006
    Kann Windows XP von Firewire gestartet werden ? Ich glaub da gilt das gleiche wie bei XP auf USB :(
     
  3. Die Materie Boot Camp, in Verbindung mit Mac OS X, Firewire-Festplatten, Windows....alles Sachen, mit denen man soviel ausprobieren und tüfteln kann....:)

    Per Bootcamp lässt sich Windows nicht auf die externe installieren. Lass unter BootCamp die sogenannte Treiber CD brennen. Dann nimm dir eine Virtualisierungssoftware, und installiere XP damit auf die Festplatte...oder nimm dafür auch gerne eine Dose zur Hilfe. Dann nimmst du die BootCamp-Treiber -CD und installierst auch diese, damit Windoof mit deinem Mac klar kommt. Dann sieh zu, dass du Windwows startest. Eben von der Festplatte aus. Das geht frag mich aber nicht, wie!
    Experimentieren musst du zum grössten Teil sowieso selber.:cool:
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Zunächst mal vergisst du wohl am besten den FireWire-Start, da Windows nicht ohne weiteres von FireWire starten/laufen kann. Für USB2.0 gibt's da immerhin relativ viele Anleitungen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen