Bluthusten, Dateisysteme und andere Fragen

Diskutiere mit über: Bluthusten, Dateisysteme und andere Fragen im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Jagdwolf

    Jagdwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2005
    Tag, ich bin der Neue. ;)

    Nachdem es nun endlich den Mac mini gibt und ich schon quasi ewig einen funktionierenden, kompakten und leisen Rechner suche scheint dieser DIE Lösung für mich zu sein. Ganz besonders weil ich keine Lust habe mir ein entsprechendes System selbst zusammenzuzimmern.

    Da ich zuvor noch nie einen Mac benutzt (höchstens mal gesehen) habe, habe ich zuvor die eine oder andere Frage.

    1. Bluthusten (Bluetooth)

    Nun kann man den Mac mini ja mit Bluetooth-Modul kaufen und das wäre für mich auch wichtig, da ich sonst in Ermangelung eines Mikrophon-Eingangs nicht skypen könnte. Da ich dann aber auch Tastatur und Maus benutzen möchte, interessiert mich zunächst, ob es eine Limitierung bei der Anzahl der angeschlossenen Geräte gibt. Oder sollte ich gar beliebig viele Geräte per BT anbinden können? Wie lange machen es eigentlich die Akkus von Tastatur und Maus?

    2. Externe Datenträger

    40 Gigabyte sind für ein System das zum arbeiten und kommunizieren dienen soll vollkommen ausreichend. Eng wird es aber mit meinem Sammelsorium an Dateien wie MP3s und Bildern. Ergo würde ich gerne eine externe Festplatte sowie meinen LG DVD-Brenner extern anschließen.

    Welches Dateisystem empfiehlt sich? "Versteht"/"spricht" das Betriebssystem NTFS? Immerhin möchte ich meine Dateien schon zwischen meiner Windows-Daddelkiste und dem Mac transportieren können.

    USB oder Firewire? Man munkelt dass USB beim Mac eher stiefkindlich behandelt wird, was die Übertragungsgeschwindigkeit angeht. Stimmt das?

    3. Peripherie

    Ich besitze den Canon PIXMA IP4000. Im Apple Store wird dieser angeboten. Kann ich also davon ausgehen, dass er unterstützt wird? Im vollen Funktionsumfang? Oder muss ich da irgendwelche Einschränkungen hinnehmen?

    Weiterhin würde ich gerne mein Nokia 6230 am Mac betreiben. Besser gesagt: Ich würde gerne mein Adressbuch vom Thunderbird bzw. die Termine vom Sunbird mit dem Handy synchronisieren. Geht das? Oder wird das ein ähnlich kostspieliges und nervtötendes Gefrickel wie bei Windows?

    Apropos Thunderbird...

    Wie geht das mit der Migration? Kann ich die Dateien aus dem Profilordner meiner Dose ganz einfach in den entsprechenden Ordner auf dem Mac kopieren oder werden da weitere Arbeitsgänge benötigt?

    Und wo ich grade bei Migration bin... (Ja, ich BIN eine Plage. ;))

    Kann ich mein Profil von Skype auf den Mac kopieren, oder ist das nicht möglich?

    Okay, um euch nicht noch mehr von eurer wertvollen Zeit zu stehlen hier nun meine vorerst letzte Frage.

    Gibt es irgendwo eine Referenz der gängigen Tastatur-Shortcuts? Ich bin es von Windows gewohnt mit der Tastatur durch meine Anwendungen zu rauschen (sehr zum Leidwesen meines Workflows, da Windows manchmal nicht mitkommt) und würde darauf ungern verzichten.

    Ich schließe dieses Posting mit meinem ergebensten Dank an den der mit die Erleuchtung bringen wird. :)

    Gruß,
    Jagdwolf - Leidgeplagter Windows-Nutzer der hoffentlich bald kuriert wird. ;)
     
  2. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.519
    Zustimmungen:
    683
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Irgendwie kommen mir die meisten Fragen hier sehr bekannt vor! Womit ich Dir die "Suchenfunktion" dieses Forums empfehlen möchte.

    Aber ich antworte trotzdem nochmal vor'm Zubettgehn:

    Zu1) k.A.

    zu2) ja, externe Festplatten sind gar kein Problem, externe Brenner auch nicht, allerdings weiß ich jetzt nicht, ob die nicht Apple-eigenen Laufwerke von den iApps (iTunes u.Co. ) immer noch so schlecht untestützt werden. Habe mal irgendwo gelesen, daß die daran arbeiten. Ansonsten mal nach patchburn googlen und Toast kaufen. Damit geht's auf jeden Fall!

    Als Dateisystem bleibt da wohl nur FAT32, da der Mac NTFS zwar lesen, aber nicht schreiben kann. Naja, und der PC beherrscht bekanntlich kein HFS/HFS+.

    Habe bisher keine negativen Erfahrungen mit USB gemacht, würde aber dennoch FW empfehlen, oder am besten ein Kombi-Gehäuse.

    3) Mit dem Canon gibt es soweit keine Probleme. Nur wenn du den an einen PC anschließt und vom Mac aus ansprechen willst klappt das höchstwahrscheinlich nicht.

    Zu der Frage mit dem Nokia, suche mal i Forum nach Nokia 6230 und iSync. Da gab es auch was zu im Forum.


    Zu den Shortcuts emfiehlt sich folgender Link:

    http://www.xshorts.de/
     
  3. Jagdwolf

    Jagdwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2005

    Vielen, vielen Dank für deine Antworten.

    Mit der Suchfunktion hast du natürlich Recht. Für gewöhnlich predige ich das auch immer, aber weil Ostern ist habe ich mal meiner Faulheit den Vorrang gewährt. ;)
     
  4. Saski

    Saski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2005
    USB ist ein besserer Maus-/Tastaturanschluss, den die PC-Hersteller fehlinterpretiert haben :p ;)
     
  5. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    naja, so schlecht ist usb nun auch nicht :D
     
  6. Saski

    Saski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2005
    Find's einfach nur für Speichergeräte ungeeignet. FireWire ist der Massenspeicheranschluss, USB wurde vor kurzem erst nachträglich in die Rolle reingezwängt.

    PS: Nicht dass Jemand auf die Idee kommt, das oben war nur ein schlechter Windowswitz, es war vollkommen ernstgemeint ;)
     
  7. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Das mit dem Fehlinterpretiert habe ich meiner "Grundlagen der Rechnerarchitektur" Vorlesung auch so entnommen.
    Trotzdem Schade, daß Apple den USB 2.0( in die Rolle reinzwäng;) ) nicht mit der höchstmöglichen Geschwindigkeit implementiert hat und der Port etwas lahmt.

    Firewire ist aber Grunsätzlich der bessere Weg externe Platten und insbesondere Brenner anzuschliessen, da Firewire eine garantierte Mindestübertragungsrate (Keine Ahnung wie hoch) hat.

    Ich habe bei meiner externen USB 2.0 Platte am Mac merkliche Geschwindigkeitsnachteile gegenüber meiner Dose.

    greetz Thomas
     
  8. fozziebear

    fozziebear MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    23.12.2004
    Bluthusten?

    Wie eklig! ;-)
    Ich würde Bluetooth eher mit "Blau Zahn" übersetzen.

    Gruß
    M
     
  9. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
    Wenn man lange genug wartet könnte ein Bluthusten ja womöglich zur Blaufärbung führen...

    Aber mal zum Thema. Es gibt auch Alternativen, über die man nachdenken sollte (jetzt mal abgesehen von ungeahnten Möglichkeiten der Suchfunktion).

    1. Laufzeiten hängen stark von der Hardware ab. Die Apple Tastatur und Maus halten mit Abstand am länsten durch, eine BT500 Maus von RadTech z. B. muss alle 2-3 Tage neue Batterien eingesetzt bekommen. Statt eines BT Mikrofons und Skype empfehle ich die iSight und iChat AV. Insbesondere die Tigerversion von iChat AV macht in der Videokonferenz bei einem normalen DSL Anschluss richtig Spaß (ich sag nur "Konferenz").

    2. Vergiss NTFS. Nimm eine Platte nur für Mac OS X oder nur für Windows. Ein Gefummel mit FAT32 hilft weder Mac OS X noch Windows XP, da beide ihre Rechte nicht ordentlich speichern können, von Fehlerquellen und Performance will ich gar nicht reden. Du kannst am Mac eine Windows Ordnerfreigabe einrichten und die Platte von Windowsrechner als Netzlaufwerk nutzen (umgekehert geht es natürlich auch, wenn du die Platte am PC belässt). Und wie schon mehrfach hier gepostet: externe Platten sollten den Firewire Anschluss verwenden.

    3. Sollte klappen. Ich nutze diese Hardware nicht, kann es also nicht definitiv sagen. Was dein Handy kann und was nicht findest du auf Apples Website, dort sind kompatible Geräte gelistet.

    4. Thunderbird??? Sunbird??? Skype??? Mac Switcher klingen immer wie Vegetarier, die eine Metzgerlehre beginnen und eigentlich jeden Tag nur Fleischsalate zubereiten wollen. Dabei gibt es ganz leckere Filetstückchen. Auf dem Mac heißen sie Apple Mail, iCal, iChat, um nur mal die passenden Stücke zu deinen Programmen zu nennen. Statt Firebird sollte man Camino oder Safari nutzen.
     
  10. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2005
    laut spezifikation sind soweit ich weiß 8 geräte in einem netz möglich, wobei eines automatisch die master-funktion übernimmt. durch accesspoints können aber noch weit mehr bt-geräte angebunden werden...
    ja, du kannst festplatten und laufwerke per usb oder firewire anbinden. firewire ist dabei der vorzug zu geben, weil beim mac die bandbreite des usb2.0 ausgangs auf nur 12MByte beschränkt ist. volle 50MByte/s gibts nur bei firewire... als dateisystem bietet sich fat32 an, wenn die platte ausschließlich als datenträger genutzt werden soll. ntfs kann mac os x auf jeden fall lesen, ob es auch ntfs-platten beschreiben kann, weiß ich aber net..
    ja das stimmt, also firewire
    die meisten usb-drucker werden von apple unterstützt...
    www.xshorts.de
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluthusten Dateisysteme andere Forum Datum
Bringt Apple das neue Schwarz auch auf andere Devices? Mac Einsteiger und Umsteiger 09.09.2016
andere Lösung als ein NAS? Mac Einsteiger und Umsteiger 20.06.2016
Macbook Pro Far Cry 4 und andere Spiele Mac Einsteiger und Umsteiger 27.12.2014
Tastaturkürzel: cmd+c / cmd+v (Kopieren/Einfügen) auf andere Tasten legen? Mac Einsteiger und Umsteiger 08.02.2014
andere Oberfläche erscheint Plötzlich Mac Einsteiger und Umsteiger 29.06.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche