Bluetoothverbindung im Ruhezustand verloren

Diskutiere mit über: Bluetoothverbindung im Ruhezustand verloren im Peripherie Forum

  1. eiq

    eiq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Hallo zusammen,

    mein Mac mini hat im Ruhezustand scheinbar die Verbindung zur Bluetoothtastatur verloren, sodaß ich mich nicht mehr anmelden kann. Auch ein Neustart geht nicht, da ja noch ein Benutzer angemeldet ist.

    Gibt es eine Möglichkeit, wie ich ohne brutalen Neustart wieder an meinen mini komme?
    Die Batterien der Tastatur sind noch fast voll, sie blinkt auch eifrig. Mehrfaches ein/ausschalten der Tastatur hat bisher nicht geholfen, auch eine USB-Tastatur ist leider nicht greifbar.

    Danke für sämtliche Tips! :)

    Gruß, eiq
     
  2. g.linnemann

    g.linnemann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.11.2004
    schonmal mit nem handy versucht? mit meinem kann ich standartmäßig per bluetooth einen pc steuern.
     
  3. eiq

    eiq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Interessante Idee!

    Hab mal mein Telefon suchen lassen, und komischerweise hat es diesmal außer dem Mac noch das Keyboard gefunden?! Das hatte ich bisher nicht.
    Leider ist eine Verbindung mit dem Mac selbst nicht möglich, da ich ohne Keyboard keine Kennung zum Paaren der Geräte eingeben kann. :(

    Immerhin, das Keyboard ist jetzt an meinem Telefon angemeldet, aber das war ja nicht wirklich Sinn der Sache... ;)

    Gruß, eiq
     
  4. g.linnemann

    g.linnemann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.11.2004
    ahso, ja sowas hätte man natürlich mal vorher machen sollen.... also ich würd einmal mal den mini komplett ausschaten und wieder hochfahren... sonst fällt mir da nix ein
     
  5. eiq

    eiq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Ja, sieht so aus, als müsste ich ihn komplett abwürgen. Schade.
    Dabei hab ich gestern noch in den Anmeldeoptionen gesehen, daß es ein Tastaturmenü gibt. Ich habs natürlich nicht eingeschaltet. :D

    Trotzdem vielen Dank für die Ideen. :)

    Gruß, eiq

    Edit: Ich sehe grade, das Tastaturmenü bringt einem in dem Fall überhaupt nichts. Hätte gedacht, daß man dann eine virtuelle Tastatur einblenden kann, aber da kann man ja nur die Tastaturbelegung auswählen.
    Da sollte Apple mal nachbessern. Ist doch blöd, wenn man nicht mehr an seinen Rechner kann, nur weil man zwischendurch die Tastatur bewegt hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen