Bluetooth vs Airport (ohne DSL)

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von meistroM, 17.06.2003.

  1. meistroM

    meistroM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2002
    Hallo Leutz,

    ich wollte mir eigentlich eine Airport Basisstation und eine Airportkarte kaufen...jetzt hat die Telekom kurzfristig die Verlegung von DSL abgesagt...und auf unbestimmte Zeit verschoben...

    Jetzt hätte ich trotzdem gerne ein kabelloses Netzwerk (hauptsächlich wegen Internet). Zur Zeit hängt das ibook an meinem PC, der als Router für ISDN funktioniert. Hier hätte ich gerne eine kabellose Lösung. Möchte den PC aber unbedingt als Router benutzen.

    Mögliche Lösung: Bluetooth Fritz AP-ISDN.....gibt es eine solche Lösung auch mit Airport? ISDN Gateway auf Airport Karte? Was gibt es für Alternativen?
    Preislich solls halt auch net so teuer sein.

    Gruß MM
     
  2. Andreas [S]

    Andreas [S] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2002
    Du kannst an den Airport ein Modem hängen (analog) also kein ISDN. Dann surfst du halt mit 56k, oder eben DSL. Beides geht ohne Probleme. Wenn du allerdings mit ISDN ins Internet willst und nicht auf DSL warten kannst, dann würde ich das schon über die Fritz! Lösung machen. Ich denke damit hast du dann am wenigsten Probleme. Ich würde mir das aber gut überlegen da du wenn DSL da ist das alles wieder verkaufen kannst weil Airport ja das einzig wahre ist.
     
  3. Garrancho

    Garrancho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    07.05.2003
    hermstedt hat eine Lösung für ISDN mit Airport entwickelt:

    http://www.hermstedt.de/german/hardware/airshuttle.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Hermstedt

    Die Firma Hermstedt bietet einen Umbausatz auf ISDN für die Airport Basisstation an. (nicht für Airport Extreme)

    Details, Preise etc. -> HIER

    Zur Not einfach mal anrufen oder per Mail nachfragen.

    Gruss Keule
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Korrektur

    Oops, Garrancho war schneller.

    Hab nochmal nachgesehen: ISDN Umrüstung gibt es auch für Airport Extreme, kostet 348,- Euro.

    Im Preis enthalten ist der Umbau. AP Station muss eingeschickt werden.
     
  6. meistroM

    meistroM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2002
    hmmm vielleicht doch PC als ROUTER

    Hmmm, bei den Preisen bleibt mir nur die BLuetooth Lösung.....

    oder halt PC weiterhin als Router...WLAN Karte in PC, Airport in MAC....das müsste dann doch funzen?

    Gruß
    MM
     
  7. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Re: hmmm vielleicht doch PC als ROUTER

     
    Tja, "müsste" und "sollte" sind beim PC immer gern gebraucht. :D
    Einen Versuch ist es wert, denn die Hersteller versichern ja die Kompatibilität (einfach ein schönes Wort).
     
  8. Andreas [S]

    Andreas [S] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2002
    Jo geht ohne Probleme ich hab das hier bei mir auch ...
     
  9. meistroM

    meistroM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2002
    Hardware?

    Welche Hardware verwendest du?

    Gruß MM
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen