Bluetooth Tastatur funzt nicht bei Systemstart

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von bachmichel, 30.10.2004.

  1. bachmichel

    bachmichel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Kann ich mit der Bluetooth-Tastatur keine Tastenkombinationen tätigen vor Systemstart.
    Z.B.: "c" für starten von CD oder "Apfel-Alt-P-R" zum PR Ram löschen.
    Ist das richtig oder funzt das nur bei mir nicht? Habe eine Original Apple Bluetooth Tastatur
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    könnte mir vorstellen, das der interne bt erst während des systemstarts eingeschaltet wird, und somit die geräte erst dann funktionieren.

    so long

    mick
     
  3. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Es sollte eigentlich funktionieren, zumindest mit dem internen Modul oder dem von D-Link.

    Vielleicht hast Du eine ältere Firmware drauf, versuch mal die neueste zu installieren.
     
  4. bachmichel

    bachmichel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2003
    Firmware?

    ...ich hab' einen ACER Bluetooth Dongle Extern. Tastatur und Siemens S55 funzen einwandfrei ausser die Tastenkürzel beim Starten. Meinst Du die Firmware vom Dongle?
     
  5. Macsourcerer

    Macsourcerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2003
    dann wird es wahrscheinlich am dongle liegen. weil nur die von d-link richtig unterstützt werden. von dem firmware update würde ich dir abraten, denn dann kannst du deinen dongle wegschmeissen! einzige alternative: kauf dir einen d-link dongle.

    sascha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen