Bluetooth setzt ab und zu für 3 Sekunden aus

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von grunert.ch, 06.07.2006.

  1. grunert.ch

    grunert.ch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.02.2004
    Ich habe seit mehreren Monaten das Problem, dass an meinem iMac G5 1.8 das Bluetooth ausfällt. Es zeigt sich dann an der oberen Symbolleiste für ca. 3-4 Sekunden eine Wellenlinie über dem Bluetooth-Symbol. Danach melden sich Tastatur und Maus durch Betätigen einer Taste ohne Probleme wieder an.

    Das war bisher kein Problem für mich, aber nun würde ich ggf. gerne ein BT-Headset für iChat benutzen. Nur wenn dann solche Unterbrechungen kommen, ist das eigentlich nicht zu gebrauchen.

    Woran könnte das liegen, ist das für jemanden ein bekanntes Problem und gibt es dazu ggf. irgendwo eine Lösung?
     
  2. grunert.ch

    grunert.ch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.02.2004
    hat niemand eine Idee?
     
  3. Jens Ko.

    Jens Ko. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Falls Du WLAN nutzt, versuche mal auf einen anderen Kanal zu wechseln.
    BT und WLAN stören sich leider teilweise gegenseitig.

    n Versuch ists wert, denke ich..
    Jens
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen