Bluetooth-Mouse stottert

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von iMattes, 20.11.2006.

  1. iMattes

    iMattes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.02.2006
    Hallo Alle,

    ich habe zum ersten Mal eine Bluetoothmaus an meinem
    Mac, daher meine Frage.

    Ist es normal, dass die Maus nach kurzer Zeit der Nichtbenutzung
    immer erst mit einer kleinen Verzögerung auf die erste Bewegung
    anspricht?

    Wenn sie erstmal in Bewegung ist, läuft sie super. Nur beim "wecken"
    tut sie sich etwas schwer. Ich hatte vorher eine Funkmaus die dieses
    Problem nicht hatte.

    Ich habe die Logitech V270.
     
  2. Mellimaus

    Mellimaus Gast

    Ja das ist normal. Sollte aber nicht länger als 2-3 Sekunden dauern ...
     
  3. eumel59

    eumel59 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    19.08.2005
    @ iMattes
    Hab die selbe Maus und kann das Verhalten bestätigen.
    Zuvor hatte ich noch eine andere BT-Maus, da war es das ebenso.
    Diese "Wartezeit" ist bei der MightyMouse einen Tick kürzer, aber genauso vorhanden. Insofern scheint es sich um ein BT-spezifisches Problem zu handeln.
    Bevorzuge aber trotz der Wartezeit die Logitech und es stört mich schon lange nicht mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen