Bluetooth lässt sich nicht aktivieren.

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von apfelnase, 29.03.2006.

  1. apfelnase

    apfelnase Thread Starter Gast

    Hallo,

    seltsames Problem mit meinem Mac mini. Ich hatte es jetzt das zweite Mal, dass ich in der Menüleiste oben links zwar das Bluetoth-Symbol sehen kann, aber weder aktivieren noch deaktivieren ist möglich. Ich muss also meinen Mac erst neu booten, um Bluetoth wieder aktivieren zu können.

    Hat jemand einen Tipp?
     
  2. Behruz

    Behruz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.03.2006
    Ich habe manchmal ähnliche Probleme mit Zusatzprogrammen (wie z.B. iSnip (1.4.0)). Nach dem Aufwecken aus dem Ruhezustand ist die iSnip-Schaltfläche zwar da, darauf Klicken bewirkt aber nix.
    Wenn ich dann im Programmordner auf das Programm-Symbol doppelklicke (und sozusagen das (eigentlich bereits geöffnete) Programm starte) geht es wieder wie gehabt...

    LG, Behruz
     
  3. apfelnase

    apfelnase Thread Starter Gast

    ich habe aber keine andere möglichkeit bluetoth zu aktivieren, außer über diese schaltflächen die grau sind, oder doch?

    in den systemeinstellungen konnte ich nichts finden.
     
  4. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Wenn du die Suche benutzt hättest, dann wäre dir aufgefallen dass es bereits einen Thread zu diesem Thema gibt. :rolleyes:
    Aber ich will ja nicht so sein und daher geb ich dir den Tipp den Mac einfach man Neuzustarten. Falls das nichts bringt dann mach einen SafeBoot. Das hat bis jetzt immer geholfen, natürlich nur wenn deine Bluetooth-Hardware nicht defekt ist. ;)
    Hatte das Problem bis jetzt auch schon einmal, wie es verursacht wird weiß ich allerdings nicht. Was man dagegen tun kann, außer jedesmal neuzustarten, weiß ich auch nicht. Konnte mir bis jetzt auch noch niemand beantworten, nichteinmal der Apple-Support. :(
     
  5. apfelnase

    apfelnase Thread Starter Gast

    ich habe die suche bemüht und genau EINEN ähnlichen thread gefunden, aber OHNE antworten.

    wenn du meinen beitrag richtig gelesen hättest, dann wüsstest du, dass mir das mit dem booten schon bekannt ist. vielleicht gibt es eine andere lösung, die mir nicht bekannt ist.
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    hätte noch folgende Möglichkeit anzubieten, ob die aber helfen?:
    -statt aus und einschalten, reicht villeicht auch das ab und anmelden?
    -was passiert wenn du das Menuleisten icon entfernst(apfel+klick und dann aus der menuleiste ziehen) und dann in den Systemeinstellungen den Haken bei... in der Menuleiste anzeigen neu setzt.?
     
  7. Behruz

    Behruz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.03.2006
    >ich habe aber keine andere möglichkeit bluetoth zu aktivieren, außer über >diese schaltflächen die grau sind, oder doch?
    >
    >in den systemeinstellungen konnte ich nichts finden.

    Ich kann (unter 10.3.9) im Programmordner des Finders unter Dienstprogramme z. B. das Bluetooth-Datenaustauschprogramm starten. Und dafür möchte er einen aktiven Bluetooth-Port (als ich meinen Belkin-Bluetooth-Stick nicht angesteckt hatte, hat sich der Rechner beschwert).
    Das sollte also ein möglicher Weg sein um Bluetooth zu aktivieren.

    LG, Behruz
     
  8. dackel

    dackel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.10.2003
    das funktioniert bei 10.4 nicht
    Hat noch jemand eine andere Lösung außer Neustart?
     
  9. bluetoo

    bluetoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.04.2016
    Danke Behruz, der Tipp mit dem Bluetooth-Datenaustauschprogramm hat sofort funktioniert.
     
  10. hr47

    hr47 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.176
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    528
    MacUser seit:
    29.03.2016
    Man kann Bluetooth auch per Terminal aktivieren / deaktivieren

    killall blued (alle bluetooth Prozesse beenden)

    launchctl unload /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.blued.plist (deaktivieren)

    launchctl load /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.blued.plist (aktivieren)

    launchctl start com.apple.blued (neustart)
     
Die Seite wird geladen...