Bluetooth kackt ab. Erst nach Neustart wieder da

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von MisterMini, 18.12.2005.

  1. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Komisch: Seit einigen Tagen macht bei mir das BT (per DLink BT-120-Stick) Probleme. Ich kann manchmal nicht mehr mit dem K750i syncen, kann auch nicht mehr auf das Gerät zugreifen und auch nicht mehr mit dem Adressbuch SMS schicken.

    Erst nach Neustart geht es wieder. Am Ruhezustand zwischendurch liegt es nicht. Aber irgendwann ist das hinüber, und dann kann ich es vergessen. Da hängt sich dann sogar das Adressbuch auf, wenn ich auf das BT-Symbol klicke.

    Woran liegt das?
     
  2. Technowigald

    Technowigald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005

    Keine Ahnung, hab' mit dem BT-120 seit 10.4.3 das gleiche Problem...
     
  3. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Ach, das ist ja mal interessant. Na, ja, dann sollte uns sicher irgendwann mit einem Update/Bugfix geholfen werden können.

    Hat das schon jemand beheben können?
     
  4. Technowigald

    Technowigald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Mit 10.4.2 funktionierte alles ohne Probleme. Ich warte auf 10.4.4, kommt ja evtl. noch dieses Jahr
     
  5. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Ich checke nur noch nicht, woran das liegt oder nach welcher Aktion der Mist auftritt. Irgendwann, wenn ich grad dringend syncen muss, geht es halt nicht mehr.

    Angeblich ist der DLink doch so proprietär, dass es genau wie mit Apples Bordmitteln gehen müsste. Ich fand nur damals die 90 Euro bei 430 Euro Mac Mini (EDU) unverhältnismäßig, weil ich kein AirPort brauche und einen alten BT-Stick hatte. Das rächt sich jetzt...-)
     
  6. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    01.09.2005
    habe das problem sogar mit dem BUILT-IN BT !
    apple support forscht ... mittlerweile bin ich beim engineer-leveel angelangt. also hoffentlich bald rettung in sicht.

    ich vermute einen bug in 10.4.3, da das problem in div. foren sowohl bei pb als auch bei ib auftaucht. unter "BLUETOOTH MODUL NICHT VERFÜGBAR" findet man einiges. unter der apple support seite entsprechend in englisch.

    grüsse
     
  7. IceCold

    IceCold Gast

    Hab das selbe Problem mit einem K700i. Wenn ich so recht überlege, hab ich das auch erst seit 10.4.3. Aber eine Lösung hab ich schon gefunden, auch wenn sie nervig ist:
    Bluetooth am Handy deaktivieren, und wieder aktivieren. Dann funktioniert es bei mir zumindest wieder.

    Aber ich hab auch noch ein anderes Problem. Besteht eine BT Verbindung (z.b. BluePhone Menu), und ich klappe das iBook zu, so geht es nicht in den Ruhezustand, sondern hängt sich auf. Dann hilft nur noch ein 3 Sekunden Druck auf den Ausschalter.
     
  8. faJa

    faJa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    02.11.2005
    gleiche problematik hier. auch mitm airport. nach userswitch oder manchmal auch so, schwupps bluetooth futsch.
     
  9. plink

    plink MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2004
    K750i sieht zwar das PB aber nix passiert

    Hallo, habe seit ein paar tagen das k750i-nettes Spielzeug. Unter Bluetooth/meine Geräte erscheint mein PB aber das Handy erscheint nicht auf dem Rechner. gehe ich auf Bluetooth/meine Geräte/ dienste kommt so ein Balken und Dienstliste aktualisieren. Dann passiert nischt.Handy hängt sich auf. Die mitgelieferte Software vom Handy geht ja nur für Win. Brauch ich da so ein Programm für Mac oder geht das über isync?Über usb habe ich die beiden noch nicht verbunden geht das auch so?ich glaub, so ganz klar ist mir das noch nicht mit Kontakte und Termine usw übertragen.
     
  10. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Mit 10.4.3 sollte das Handy ohne Probleme mit iSync abgeglichen werden können. Über USB kann man nicht syncen, nur über BT.

    Ansonsten habe ich keine Ahnung warum das bei Dir nicht geht.
     
Die Seite wird geladen...