Bluetooth HID bei iBook G4 800MHz?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Scyx, 20.05.2006.

  1. Scyx

    Scyx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hallo,
    nachdem ich entdeckt hab, dass das Sony Ericsson W810i auch eine Fernbedienungsmöglichkeit bietet, wollte ich die gerne nutzen.
    Dafür hab ich dann das Tool von der SE Homepage (http://developer.sonyericsson.com/site/global/docstools/misc/p_misc.jsp) geladen. Aber wenn ich versuche mit dem Handy die Fernsteuerung zu starten, funktioniert das nicht. Ich hab auch Romeo probiert, da gelingt eine Verbindung, aber ich bekomme ebenso keine Möglichkeit das iBook fernzusteuern.
    Jetzt kam die Vermutung auf, dass das iBook eventuell garkein HID hat, oder geht das garnicht, sprich, wenn man Bluetooth hat, dann auch das HID Profil?
    (Ja, ich habe Bluetooth im iBook ;) )

    MfG

    Scyx
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  2. mucfloh

    mucfloh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.11.2005
    tiger auf deinem ibook?

    hallo scyx,

    welches os x hast du denn auf deinem ibook? ich hatte panther auf meinem imac g4, und damit hat es nur recht unzuverlaessig funktioniert...die bluetooth-treiber sind unter tiger welten besser als in den vorgaengerversionen...

    grundsaetzlich gepaart und "geherzt" hast du dein handy schon mit dem ibook? sprich das w810i ist mit dem ibook gepaart und als favorit eingetragen?

    ich nutze dieses tool auch (fuers k750i und das v600i) - es geht allerdings nicht immer aufs erste mal...

    am besten auf dem w810 die hid-files installieren (fuer die verschiedenen anwendungen), und dann das geraet neu mit dem ibook paaren. am ende des paaren kannst du auch sehen, dass das w810 laut tiger geeignet ist, das ibook fernzusteuern. und gleichzeitig wird dich das handy dann fragen, ob du die fernbedienung starten willst...

    viel erfolg

    mucfloh
     
  3. Scyx

    Scyx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Es klappt :)

    Danke mucfloh, der Tipp mit dem Gerät als Fernbedienung zulassen war's :)
    Dass ich Mac OS X 10.3.9 hab, hab ich ganz vergessen zu sagen, sorry... :)
    Ich hab's so gemacht, dass ich auf den "Bluetooth Assistent" gegangen bin und dort mein W810i erstmal konfiguriert hab. Gepaart hatte ich es schon vorher, aber immer nur zur Dateiübetragung. In dem Assistenten konnte man dann auch angeben ob man es als Fernbedienung nutzen will.
    Was deine Probleme mit dem Verbinden anbelangt, kann ich diese leider nicht nachvollziehen, das klappte bei mir spitze, direkt von Anfang an :)
    Sogar das steuern einer OpenOffice Präsentation ging tipp topp.
    Vielen Dank nochmal für den Tipp.

    MfG
    Scyx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen