(Bluetooth-)Headset für Handy, iMac und iBook

Diskutiere mit über: (Bluetooth-)Headset für Handy, iMac und iBook im Peripherie Forum

  1. Cadel

    Cadel Thread Starter Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    hallo

    ich besitze ein SE K750i, einen c2d iMac, und ein g4 iBook

    nun kam mir beim rumsuchen nach einem headset für mein handy in den sinn, dass es vielleicht ganz nett wäre, wenn das headset auch noch kompatibel mit den rechnern wäre. für skype am imac oder als schnurloser kopfhörer am ibook z.b.
    also im grunde wärs nur spielkram, aber ich frag mich ob es sowas überhaupt gibt.
    also ein headset, das ich wahlweise sowohl mit dem handy benutzen kann, oder im bedarfsfall auch an den macs betreiben kann.

    von SE selbst gibts ja für mein handy das "HBH-PV700"

    [​IMG]

    kann man das auch mit den macs benutzen?

    habe leider gar keine ahnung von headsets und wäre über ne beratung dankbar.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    ich hab einen der vorgänger, das hbh-600...
    das geht ohne probleme am mac...
    (eigentlich sollte alle bt headsets gehen)

    ich würde mir die allerdings mal vorher angucken und probe tragen, teilweise sind die beim längeren tragen schon recht schwer am ohr....
    und die akku leistung lässt meistens auch zu wünschen übrig ;)
     
  3. Cadel

    Cadel Thread Starter Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    also kann ich das wirklich so nutzen, wie ich mir das vorgestellt habe?

    also ein mögliches szenario stelle ich mir so vor:
    - im auto hab ich das teil im ohr um freisprechend zu telefonieren (logisch)
    - im zug höre ich damit musik vom ibook um meinen mitfahrern nicht auf den sack zu gehen (ok, mono is wahrscheinlich auch nicht so cool)
    - zuhause benutze ich das headset um in der küche beim kochen/abwaschen zu skypen

    gibts sonst noch nette verwendungszwecke für son headset?

    und was heisst "akkuleistung lässt zu wünschen übrig" konkret?
    und wie läd man son teil eigentlich? kommen da akkus rein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2006
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Ersteres und letzteres ist nicht schlecht.
    Musik hören ist dagegen tatsächlich nicht sooooo cool. Nicht dass du dir falsche Hoffnungen machst: Solche Bluetooth-Headsets erreichen auch mono keine Musikqualität, sondern rauschen etwas, klingen etwas dumpf, etc...
    Für Skypen aber nicht schlecht - ist einfach sehr praktisch, wenn man dringend mal auf die Toilette muß, oder unter der Dusche steht.
    Also ich kann nicht klagen.
    Mehrere Stunden macht mein Logitech-Headset schon.
    Akku ist integriert.

    Headset mußt du nicht von deinem Mobiltelefon-Hersteller nehmen.
    Vermutlich sind die eh oft überteuert, oder nicht so toll...
     
  5. Cadel

    Cadel Thread Starter Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    WTF? :D
    du stehst mit deinem headset unter der dusche!?

    ok.
    beim mucke hören von auf dem handystick gespeicherter musik wirds dann wohl auch so sein. schade.

    joar dachte ich mir schon.
    war auch nur ein beispiel.

    kenne halt keine und weiss auch nicht was tolle teile sind.
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    zum musikhören über bt headset brauchst du schon ein stereo headset mit ad2p bt profil (wobei das im mac bt stick wohl nicht implementiert ist)...
    die normalen bt headset profile sind halt nur für den sprachgebrauch ausgelegt...
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Kommt vor, ja.
    Aber natürlich nehme ich das ab, wenn ans Haarewaschen geht.
     
  8. Cadel

    Cadel Thread Starter Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    was hast du denn für ein logitech-modell?

    und kannst du mir sonst ein paar modelle nennen, die ich mir mal angucken könnte?
     
  9. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    23.08.2004
    Mac OS X unterstützt zumindest bis heute kein AD2P. Es gibt aber Stereo-BT-Headsets, die über einen Adapter sehr gute Klangqualität liefern. Ich habe seit einem halben Jahr das Plantronics BT-Stereo Pulsar 590A und habe es an Handy (SE K600i) und Mac (Skype, iChat, iTunes) gekoppelt. Skype und iChat gehen auch prima ohne Adapter, für iTunes (Stereo) braucht es den Adapter.
     
  10. Cadel

    Cadel Thread Starter Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    uff.. 80-100€ ..
    das SE-headset kostet 20-30€.. und in der preisklasse wollte ich eigentlich auch bleiben.
    wie gesagt: das ist im grunde nur spielkram für mich. mehr als 30€ will ich darum nicht unbedingt investieren

    aber schick siehts das set schon aus. aber der preis + die tatsache, dass man dann wieder son adapter-fummelkram hat, schreckt mich jetzt erstmal ab.
    müsste ich dann diesen adapter-klotz an mein SE handy anschließen um das set am handy zu nutzen?

    ich glaub ich verzichte dann lieber auf den punkt "vernünftig musik hören können"
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - (Bluetooth )Headset Handy Forum Datum
Bluetooth Headset für den harten Einsatz Peripherie 18.06.2013
Bluetooth Headset Knackt Peripherie 30.08.2012
Suche Bluetooth-Headset zum Diktieren! Peripherie 31.03.2012
Bluetooth Headset für Skype unter Lion auf Macbook Air late 2010 Peripherie 16.01.2012
Handy als headset (bluetooth)? Peripherie 03.10.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche