BlueFritz! USB am Mac?

Diskutiere mit über: BlueFritz! USB am Mac? im Peripherie Forum

  1. MLW

    MLW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2004
    Hallo,

    hat einer von euch Erfahrungen oder Ideen, wie man installiert BlueFritz! und damit ins Internet kommt.

    Möchte den Windows-Rechner einer Bekannten gegen einen Mac austauschen und das ist noch die letzte Hürde.

    Über Ideen bin ich sehr dankbar.

    Gruss
    MLW
     
  2. MacHei

    MacHei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
    was fuer ein teil ist das genau ? bluefritz isdn - dsl - ap - ..... ?
    oder meinst du nur den dongel ?
     
  3. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Das kannste knicken.
    USB benötigt einen Treiber und den gibt es für den Mac nicht von AVM.
    Von den OS X-eigenen Treibern wird zurzeit nur der D-Link DWL-122 USB WLAN Stick unterstützt. Den bekommst Du schon für 39,99 bei Amazon.

    VG
    Mr. D
     
  4. MLW

    MLW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2004
    Hallo,

    @MacHei: Ich meine BlueFritz!. Die Frage ist. Erkennt der Mac, dass der Bluetooth-Adapter angesteckt ist (das wird er sicher) und dann eine Kommunikation mit der BlueFRITZ! AP-X aufbaut und ggf. konfigurieren kann.

    Leider stellt AVM keine Software für den MAC zur Verfügung.

    Gruss
    MLW
     
  5. MacHei

    MacHei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
    also den fritz-dongel erkennt der mac definitiv nicht ! leider ! aber du kannst eine netzverbindung mit einem anderen blauzahn auf eine fritz basisstation herstellen - das funktioniert gut. ich habe ne bluefritz! ap-dsl unter isdn laufen und die wird von meinem ibook ueber einen d-link dwl-122 class 2 zahn angefunkt.
     
  6. MLW

    MLW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2004
    @MacHei, danke für den Hinweis, habe auch dein Threat gelesen.

    Gruss
    MLW
     
  7. MLW

    MLW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2004
     

    Hallo,

    da habe ich nochmal 'ne Frage. ich habe den Bluetooth Apdater von DLink (DBT-120), funktioniert der auch, da du ja einen Apapter nutzt der über WLAN funkt. Oder bin cih da auf dem Holzweg?

    Gruss
    MLW
     
  8. MacHei

    MacHei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
    wlan (du meinst sicher meine airportkarte) und bluetooth habe ich zusammen noch nie ausprobiert. wlan nutze ich nur ausserhalb meines hauses (hotspots, bekannte usw.) und somit ist es in der regel nicht aktiviert. (kurzer klick - der vorallem strom spart)

    gruss heiko
     
  9. MLW

    MLW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2004
    Hallo,

    der von dir genannte D-Link DWL-122 ist ein 11 Mbit Wireless USB 1.1 Adapter, der nach dem IEEE 802.11b Wireless Standard funktioniert. Und das ist nach meinem Wissen kein Bluetooth, sondern eben Wireless LAN (wie deine AirPort Karte).

    Korrigiere mich, wenn ich mich irre.


    Gruss
    MLW
     
  10. MacHei

    MacHei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
     

    du irrst nicht ! ich habe da wohl die bezeichnungen durcheinander gewuerfelt. sorry !
    es muss natuerlich richtig heissen - D-Link DBT-120 - also der d-link dbt 120 fuer bluetooth (der blauzahn hat natuerlich nichts mit wlan am hut - dafuer habe ich nur meine airport karte).

    gruss und danke fuer den hinweis
    heiko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - BlueFritz USB Mac Forum Datum
Kurzes USB-C-Datenkabel gesucht Peripherie Mittwoch um 22:36 Uhr
USB-C Dock (Thunderbolt 3) an Thunderbolt 2 möglich? Peripherie 28.11.2016
Raid System USB 3.0 wird nicht sauber ausgeworfen bei Ruhezustand Peripherie 28.11.2016
OWC USB-C Dock und MacBook 2016 komisches Verhalten? Peripherie 19.11.2016
BlueFritz: Welches Modem-Script??? Peripherie 18.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche