"blog" mit mehreren benutzern

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von powerdrill, 19.04.2006.

  1. powerdrill

    powerdrill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2005
    hallo, ich wollte mal eben fragen, ob ihr sowas schon kennt (bevor ich zu coden beginne).
    also es sollte eine art tagebuch von 2 bis drei leuten sein. diese leute sind auch die einzigen, die auf die (passwortgeschützte) seite zugreifen können.
    wenn ich also einen eintrag mache sollte der zb. blau hinterlegt sein und ein anderer user hat dann einen roten hintergrund bei seinen einträgen. so dass man sofort sieht welcher eintrag von wem ist. das ganze sollte ziemlich einfach sein.
    ausserdem müsste man auch bilder hochladen und in die einträge einbinden können.
    hmm ich hoffe ich habe mich einigermassen verständlich ausgedrückt..
     
  2. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Wordpress sollte alles können, was du da aufzählst. Das
    mit den verschiedenen Hintergründen bei verschiedenen
    Usern könnte allerdings schwieriger werden.

    Gruß moses :)
     
  3. theHobbit

    theHobbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    07.08.2005
    Dazu könnte sich eventuell auch eine Forensoftware umbauen / anpassen lassen! Wbblite oder ähnliche z.B. (wbblite ist halt kostenlos...)
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Ich denke schon dass das hinzukriegen ist...

    Grüße,
    Flo
     
  5. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Richtig, das Tag "the_author()" scheint auch einen
    Parameter zu haben, der den Autor nicht direkt aus-
    gibt, sondern nur zurückgibt, gerade erst gesehen...
     
  6. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Man kann zumindest erkennen von wem welcher Beitrag verfasst wurde, Wordpress zeigt den Autor ja an.

    Für eine bessere optische Unterscheidung könnte man dann auch ganz einfach ein Benutzerbild in den Kopf jedes Beitrags einfügen. Dieses Bild könnte beispielsweise links oben im Beitrag stehen und dann vom Text des Beitrags umflossen werden.

    Ich denke das wäre zumindest ziemlich einfach zu realisieren und auch optisch gut anzusehen. Aber hier gibt es bestimmt einige Wordpress Experten, ich bin da nur Anfänger ;)
     
  7. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Schau Dir doch mal http://b2evolution.net/ an! Vielleicht ist das was für Dich?

    Du kannst z.B. für jeden Benutzer eine Kategorie anlegen, in der er Schreibrechte hat. Dann gibt es die Möglichkeit beim Lesen die Einträge aller User zu zeigen oder sich auf einen User durch die Wahl der Kategorie zu beschränken.

    Jeder User kann in seiner Kategorie dann auch Unterkategorien anlegen, um seine eigenen Beiträge ein wenig zu sortieren. Es können Dateien hochgeladen und in die Einträge eingebunden werden.

    Die Beiträge werden in der Gesamtübersicht per default allerdings nicht farblich hervorgehoben. Der Autor wird jedoch bei jedem Eintrag explozit angezeigt.
     
  8. JohnP

    JohnP MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    12.10.2004
Die Seite wird geladen...