Blöde Frage... Drucker unter OS 9 inst.

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von Nightwing, 31.12.2004.

  1. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Ähmm...
    peinlich, peinlich. Versuche grad, meinen Samsung auch unter OS 9 zum Laufen zu bringen. Installprog. für den Treiber läuft durck, Rechner startet neu. Und dann?
    Was muß ich dann noch machen, damit das System ihn kennt (was es näml. noch nicht tut).
    Lacht mich bitte nicht gar so sehr aus aber bisher hab ich nur unter OS X gewerkelt.
    Frank
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    In der Hilfe nach drucken suchen (OS 9)
    Druckerhilfsprogramm starten, es wird alles erklärt..
     
  3. Mani13

    Mani13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Drücke im Apfel in Auswahl, dann erscheint ein Feld, hier findest Du Deinen Drucker. Diesen anklicken. Rechts erscheint dann Dein Drucker. Auswahl beenden und er ist da.
    Gruß Mani
     
  4. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Mit dem Programm Auswahl (im Apfelmenu zu finden) musst Du den Drucker noch auswählen, dann sollte es klappen.
     
  5. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Hurra! Jetzt hab ich's.
    Ihr seid Gold wert :D :D

    Jetzt hab ich nur ein kleines Problem. Beim rüberschicken der Dokus zum Drucker sagt er "nicht genug Speicher". Offenbar muß ich mehr davon zuweisen (hat 512 MB die Kiste). Aber wem zuweisen: Dem Prog., von dem ich drucke oder woanders? Und wie läuft das mit dem Zuweisen...?
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Druckericon auf dem Desktop anwählen, apfel+i taste, dann Speicher zuweisen.
     
  7. Mani13

    Mani13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Also beim 9er dürftest Du so ein Problem nicht haben. Gehe mal bevor Du den Druckauftrag startest in Über diesen Apple. ( Hier erfährst Du wieviel Ram in gebrauch sind) Ausser::: Du hast zuviele Programme laufen, oder aber Du hast Deinen Programmen zuviel Ramm zugeteilt. (Zuteilung: Programm nur anklicken, Ablage-Information, hier erfährst Du wieviel Ramm dem Programm zugeteilt ist und kannst es ändern.Unten links im kleinen Quadrat den Haken wegklicken
    Gruß Mani)
     
  8. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Also irgendwie klappts immer noch nicht. Unter OS X gehts.
    Ich schätze, das Prob. liegt auch darin, daß der Drucker nicht via USB direkt am PB angeschlossen ist, sondern an der Airport Base. Ich gehe via Ethernet - Kabel rein. Unter OS X kann ich so drucken, als wenn er lokal wäre, aber OS 9 scheint das nicht zu checken?!
     
  9. Mani13

    Mani13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Dann mußt Du Apple Talk in der Auswahl aktivieren. Den Drucker gemeinsam nutzen anklicken.
    gruß Mani
     
  10. Nightwing

    Nightwing Thread Starter Gast

    Irgendwie klappt das noch nicht.

    Ich hab den Druckertreiber installiert. Der Drucker erscheint in Auswahl links auch. Aber ich kann keinen Anschluß wählen, wenn der Drucker nicht direkt via USB am Gerät angeschlossen ist, sondern - wie unter OS X - an der Airport Base.

    Die Airport Base ist mangels Airport-Karte nicht via Funk mit dem Gerät verbunden, sondern via Ethernet - Kabel.

    Welche Einstellungen/Kontrollfelder o. ähnl. muß ich aktivieren bzw. vornehmen, damit ich auch unter OS 9 so drucken kann?

    Das mit dem Appletalk hab ich versucht, zu aktivieren. Aber ansch. muß ich noch irgendwas dazu einstellen, denn der Drucker erscheint dennoch nicht rechts in Anschlüsse!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen