Blinkendes Fragezeichen

Diskutiere mit über: Blinkendes Fragezeichen im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. cari651

    cari651 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2005
    hallo ihr macuser!!!

    ihr koennt mir sicherlich weiterhelfen...naemlich mein imac lief bis vor kurzem auf mac os x aber als ich dann aufs classic einfach nur aus spass gewechselt hab und net mehr zurueck wechseln konnte und es mit einem neustart probiert hab is so ungefaehr alles im a...sry...
    auf jeden fall blinkt da jetzt nur noch ein fragezeichen(also er findet das betriebssystem classic net auf der hd)und ich moechte wissen wie ich jetzt zurueck ins os x komme!!!also x beim start druecken bringt genau so viel wie alt druecken beim start oder apfel alt naemlich gar nix....
    also ich hab im inet fuer bios(also firmware)befehle gesucht damit ich das dann darueber zurueck setzen kann aber darueber findet mann auch nix aufschlussreiches...
    und das os x neu ueber cd booten wollt ich eigentlich auch nicht da ich ja dann all meine dateien verlieren wuerde...vielleich wisst ihr was ueber diese befehle...

    ich hoffe ihr koennt mir da n bissel weiterhelfen...sonst verzweifel ich naemlich... :(

    bitte um schnelle antwort .
    mfg carina
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Starte mal mit gedrückter C Taste von der System DVD und stell das Startvolumen neu ein.
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Öhm...
    Gibt es diesen Thread nicht schon? kopfkratz



    Edit:
    Hier ist er doch: klick!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2005
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    Classic über Software Restore neu installieren - oder OS 9.2 (wenn nicht vorh., über eBay besorgen)

    Gruß tridion
     
  6. cari651

    cari651 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2005
    ja ich muss das ja ein bissel verbreiten hier damit ich verschiedene antworten kriege...joo aber von cd wollt ich eig net starten weil ich die zuhaus hab und ich im ausland studiere...kennt ihr die befehle wirklich net???
    aber trotzdem danke erstmal...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Blinkendes Fragezeichen Forum Datum
HD Crash? Folder mit Fragezeichen, kein Boot-Vorgang mehr. Mac Pro, Power Mac, Cube 24.08.2014
Powermac G4 - Fragezeichen beim Start Mac Pro, Power Mac, Cube 01.11.2011
Fragezeichen nach ITunes Quicktimes aktualisierung Mac Pro, Power Mac, Cube 22.09.2008
Blinkendes Fragezeichen ????? Hilfe! Mac Pro, Power Mac, Cube 05.07.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche